NABU mal wieder - diesmal Angeln

Anzeige
Mitglied seit
14 Aug 2003
Beiträge
2.490
Gefällt mir
616
#4
Konsequenterweise müsste diese NANU-xxxxxx auch dafür sein, bestimmte Gebiete -zum Schutz der gefährdeten Bodenbrüter-, Raubwildfrei zu machen/halten.
Da wird aber von Daseinsberechtigung und "Natur regelt alles" gesprochen. :no:

Gruß Wäller
 
Mitglied seit
7 Jul 2011
Beiträge
1.796
Gefällt mir
256
#5
Wenn dieses Gewässer dann fischleer ist, wer sagt dann eigentlich, dass das so bleiben muss? Vielleicht "verirrt" sich ja doch wieder der ein oder andere Barsch/Zander/Hecht auf irgendeinem dunklen Pfad in besagte Kiesgrube und führt dieses sinnlose Teichmolchvorhaben ad absurdum. Die wissen einfach nicht mehr, wie sie die ganzen Spendenmillion der ganzen Ahnungslosen noch unterbringen sollen.
Scheinbar kann diese Drückerkolonne unter dem Deckmäntelchen des Naturschutzes alles machen.

Wenn ich sowas schon lese:

""Eine ganz andere Frage sei jedoch, wie man jetzt im Sinne des Tierschutzes mit den Hechten umgehe. Allerdings frage er sich auch oft, inwieweit typische Anglerpraktiken mit dem Tierschutz im Einklang stünden, so Müller.""

Ablenken können die, keine Frage.

Leider juck sich weder einer für den Molch, noch für die Machenschaften des Nabu, noch für die Fische. Also kann dieser zwielichtige Verein wieder einmal schalten und walten wie ihm beliebt. Wenn man das Gewässer dem Angelverein überlassen hätte, wäre es einer Vielzahl von verschiedenen Lebewesen zugute gekommen und nicht nur einer einzigen...
 
Mitglied seit
16 Dez 2012
Beiträge
357
Gefällt mir
76
#12
spezialist;2489056[URL="http://www.zora.uzh.ch/81606/1/schmidt2013transportieren_enten_fische.pdf" hat gesagt.:
[/URL]Wenn es möglich ist, passiert es auch.
Es passiert sogar oft, auch wenn es unmöglich SCHEINT ! :-D
es passiert öfters als man denkt. Leider schleppen die lieben Wasservögel auch Parasiten ein.

So waren die Fische einmal mit der Karpfenlaus befallen. Die wieder loszuwerden war schon ein Akt. Die Fische
waren zwar für den Eigenbedarf, ich wollte aber trotzdem nicht die dicke Chemiekeule auspacken.

Grüße
M29
 
Anzeige
Anzeige

Neueste Beiträge

Anzeige
Oben