Nachbarshund verbellt alles und jeden und hört nicht wieder auf....

Anzeige
Mitglied seit
28 Feb 2016
Beiträge
1.839
Gefällt mir
2.431
#31
wie sollen die anstreicher die wand malen wenn sie nicht auf deinen grund dürfen???

und du kannst auf deinem grund die platten stapeln wo DU willst, da hat sie gar nix zum mitreden.
Ich weiß. .....da käme auch keiner rein. ...wsgs die Welt ist voll 😣
Grüße + WMH Olli
Klingt nach "Spass", dann kommt der Kleinkrieg - der macht keinen Spass, kostet Zeit und Geld.

Fatalismus und Humor helfen, neben einer gewissen Wehrhafigkeit...

Boese Doerfer und neu Zugezogene koennen zur Hoelle werden.

Hier (120 Seelen) bin ich "Zugezogen" und "sale Boche" und komme klar.
Wenn Nachbar bis 23 Uhr den Rasen macht kann ich auch im Garten den Vergaser von einer alten DT einstellen; sein Terrier passt durch den Zaun und kackt auf meinen Rasen, mein Hund kommt drueber und kackt auf seine Wiese.
Dann trinkt man ein Bier am Zaun und lebt damit.

Einige Koeter laufen hier frei rum, ein paar haben Teletakt-Zaun, andere sind an der Kette oder hinterm Zaun - alle Bellen oft und manche suchen Streit.

Null Diebstahl seit Jahren.

Schmeiss dem Klaeffer einen Rinderknochen rueber!
....auch gut. .....wenn's klappt !?
ich bin auch für die Zaun -/Garagen-/ Kofferraumbier Variante. ......nur mit Mega geisteskrank geht das nicht, da gibt's es bei mir nur die harte Tour (aber hintenrum) ....so werde wir auch die Grenzfichten los. .....seit Jahren verschwindet eine nach der anderen. ....Käferbefall 😉. ...dann kommt ihr Schwarzarbeiter und fällt sie 😁
Grüße + WMH Olli
PS : Tipps gg PN 😊
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
16 Apr 2008
Beiträge
2.900
Gefällt mir
3.193
#33
......jou vor 4 Wochen bekamen wir ca 150 rausgerissenne Betonplatten (5×30×30cm) welche wir bei mir auf dem Grundstück stappelten, an ihrer Garagewand die auf meiner Grenze steht, sofort stand die am Zaun und krakehlte was von wegräumen weil sie gestern Anstreicher für Ihre Garage bestellt hat (????) , die waren bis heute nicht da, ......is aber schlimm , die Welt ist voll mit bekloppten !!!
Grüße + WMH Olli
Och, und du hast das unterwürfig abgenickt?
ich hätt Sie mal gefragt ob Sie beim Nachbarn schon gefrag hat ob wann und wie der "Anstreicher" auf Dein Grundstück darf.
 
Mitglied seit
28 Feb 2016
Beiträge
1.839
Gefällt mir
2.431
#35
Och, und du hast das unterwürfig abgenickt?
ich hätt Sie mal gefragt ob Sie beim Nachbarn schon gefrag hat ob wann und wie der "Anstreicher" auf Dein Grundstück darf.
.......nee, nich genickt, ich habe sie (wieder voll des süßen Mostes -also vollstrack-)nur gefragt wie die denn zu mir in den Garten kommen wollen (?) ....mein Zaun ist 1,90m und das Tor auch ......!!! Da kommt eh keiner!
Sorry TS, kleiner Schlenker 😊
Grüße + WMH Olli 20190725_151844.jpg
 
Gefällt mir: Dadi
Mitglied seit
15 Okt 2013
Beiträge
899
Gefällt mir
309
#43
Kann mir vorstellen dass es nervt, wenn der Hund sich nicht mehr runterfährt.
Sind da noch mehr Nachbarn? Die sich stören?
Könnte man mal gemeinsam zum Gespräch einladen dann fällt es nicht auf eine Person zurück.

Er macht halt seinen Job.
Einhalt müsste der/die Halter gebieten.
Wenn man von der anderen Seite des Zauns als "Eindringling" einwirkt, fährt er womöglich noch weiter hoch.
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben