naturalis

Registriert
20 Nov 2002
Beiträge
322
Habe seit gestern einen neuen Kanllstock im Schrank...ne Sako 85l 300 WM
Mein BÜMA hat die mit der LAPUA Naturalis eingeschossen....hat schon jemand Erfahrungen mit diesem Geschoß????? :?: :?:
 
A

anonym

Guest
Schieße das Naturalis seit einigen Jahren aus .308 / .30-06 / .300 WinMag und 9,3x62. Aus allen Waffen und in allen Kalibern bin ich höchst zufrieden. Auch meine neue Steyr Pro Hunter in Blümchenausführung ist im Kaliber .300 WinMag und wird aktuell mit Naturalis bedient. Ich bin überzeugt von der Munition. Aber auch von anderen bleifreien.

Das passt schon.
Klaus
 
A

anonym

Guest
Klaus Maylein schrieb:
Ich bin überzeugt von der Munition. Aber auch von anderen bleifreien.
Wenn der letzte Satz nicht gekommen wäre, hätte ich fast umgestellt.
Bis zum letzten Satz klang das fast überzeugend. :roll:
 
A

anonym

Guest
grobe sau schrieb:
[quote="Klaus Maylein":3catxedo] Ich bin überzeugt von der Munition. Aber auch von anderen bleifreien.
Wenn der letzte Satz nicht gekommen wäre, hätte ich fast umgestellt.
Bis zum letzten Satz klang das fast überzeugend. :roll:[/quote:3catxedo]

Keine Ahnung, was Du mir damit sagen willst!?
Ich schieße nicht nur das Naturalis, sondern eben auch das Impala und das Barnes. Das Naturalis aber am längsten und ausgiebigsten von allen. Und: ich bleibe nach wie vor bei diesem Geschoss.

Mehr ist es nicht.
Klaus
 
Registriert
20 Nov 2002
Beiträge
322
na das hört sich doch sehr viel versprechend an...mir ging/geht es nicht um pb frei wollte nur nen präzises Geschoß mit nicht ganz so viel Zerstörung, aber das Wild sollte schon umfallen....und zwar schnell...
 
A

anonym

Guest
Klaus Maylein schrieb:
Keine Ahnung, was Du mir damit sagen willst!?
Nichts schlimmes jeden Falls.
Hört sich an wie eine Werbekampagne für bleifreie Munition, wo man doch sonst nicht viel Gutes darüber hört.
W.
 
Registriert
16 Apr 2008
Beiträge
4.069
grobe sau schrieb:
[quote="Klaus Maylein":6qhxntx4]
Keine Ahnung, was Du mir damit sagen willst!?
Nichts schlimmes jeden Falls.
Hört sich an wie eine Werbekampagne für bleifreie Munition, wo man doch sonst nicht viel Gutes darüber hört.
W.[/quote:6qhxntx4]


Nicht lauschen... und theoretisieren...selbst ausprobieren!
Nach 200 Schuß mit Naturalis kann ich sagen..genauso gut/schlecht wie jedes andere Geschoß!

Brackenmann
 
Registriert
14 Feb 2005
Beiträge
7.862
Benutze mal die Suchfunktion, das Thema hatten wir schon öfter.

Ich schieße das 9,3 mm Naturalis mit 17,5 g und bin damit höchst zufrieden.
 
A

anonym

Guest
grobe sau schrieb:
[quote="Klaus Maylein":insr5ip4]
Keine Ahnung, was Du mir damit sagen willst!?
Nichts schlimmes jeden Falls.
Hört sich an wie eine Werbekampagne für bleifreie Munition, wo man doch sonst nicht viel Gutes darüber hört.
W.[/quote:insr5ip4]

Nö, das ist nicht richtig. Ich nutze seit 2002 bleifreie Munition und seit 2003 auch das Naturalis. Laut meinem Schussbuch habe ich seit dem allein mit dem Naturalis in .308 52 Rehe gestreckt. Keines davon lief nur einen Meter, alle im Schuss zusammengebrochen. Schussdistanzen waren jedoch sehr gering, nicht weiter als 80 Meter. Treffer ohne Ausnahme auf dem Blatt, überwiegend jedoch kurz dahinter, kein einziger Weichschuss oder sonstiger Ausreißer vorhanden.

Weiterhin nutze ich das Impala und bald auch das Barnes. Beim Naturalis in allen Kalibern bleibe ich dennoch weiterhin. Kein Wechsel nötig.

Werbung ohne Erfahrung also nein. Werbung bleibt es dennoch, weil ich davon völlig überzeugt bin. Ich bin ein absoluter Fan von bleifreier Munition. Aber nur von der, die ich auch nutze.

Grüße
Klaus
 
Registriert
20 Nov 2002
Beiträge
322
RE:Benutze mal die Suchfunktion, das Thema hatten wir schon öfter.

Ich schieße das 9,3 mm Naturalis mit 17,5 g und bin damit höchst zufrieden

Wie oben schon gesagt..es geht nicht um bleifrei...nur um das Naturalis selbst...und da hab ich sehr wenig gefunden...eher nüscht...
 
Registriert
27 Feb 2008
Beiträge
2.623
castor schrieb:
...
Wie oben schon gesagt..es geht nicht um bleifrei...nur um das Naturalis selbst...und da hab ich sehr wenig gefunden...eher nüscht...

Dann kannst Du entweder nicht suchen oder nicht lesen :shock: . Auch ich habe schon mehrfach geschrieben, dass ich nur gute Erfahrungen mit dem 17,5g Naturalis in der 9,3x62 gemacht habe.

Grüsse Wisent
 
Registriert
20 Nov 2002
Beiträge
322
Wisent schrieb:
castor schrieb:
...
Wie oben schon gesagt..es geht nicht um bleifrei...nur um das Naturalis selbst...und da hab ich sehr wenig gefunden...eher nüscht...

Dann kannst Du entweder nicht suchen oder nicht lesen :shock: . Auch ich habe schon mehrfach geschrieben, dass ich nur gute Erfahrungen mit dem 17,5g Naturalis in der 9,3x62 gemacht habe.

Grüsse Wisent

kann ja sein :wink: aber über Die suchfunktion erscheinen bei mir wirklich nur 3 threads und in denen wird fast nut über sinn/unsinn von pbfrei diskutiert

Gruß Castor
 
Registriert
27 Feb 2008
Beiträge
2.623
....dann kannst Du nicht suchen! Wenn ich "Naturalis" als Suchbegriff und "Munition & Wiederladen" unter Forum eingebe, erhalte ich 112 Trööts als Ergebniss ausgespuckt.... danach muss man halt lesen :roll: und nochmal lesen :idea: und wieder lesen :wink:

Grüsse Wisent
 
Registriert
20 Nov 2002
Beiträge
322
Wisent schrieb:
....dann kannst Du nicht suchen! Wenn ich "Naturalis" als Suchbegriff und "Munition & Wiederladen" unter Forum eingebe, erhalte ich 112 Trööts als Ergebniss ausgespuckt.... danach muss man halt lesen :roll: und nochmal lesen :idea: und wieder lesen :wink:

Grüsse Wisent

:oops: :oops: hab nur hier gesucht....man lernt ja nicht aus....danke :wink:

Horrido

Castor
 
Oben