Neue Hochsitze braucht das Revier

Anzeige
Mitglied seit
20 Dez 2000
Beiträge
18.522
Gefällt mir
54.732
@6,5
mal ne Frage:
Warum habt ihr die Leiter nicht weiter links in der Nähe der Verriegelung angebaut ?
Dann bekommt man leichter die Tür geöffnet und kann einsteigen.

Remy
 
Mitglied seit
16 Jan 2003
Beiträge
31.309
Gefällt mir
5.475
#4951
Wo die Türe ist kann oder könnte man wohl nicht hinschießen??
Ein Haltegriff fehlt auch :(
Bei schmalen (dünnen) Kanzelwänden verwende ich Gewehrauflagen, die sich verschieben und umstecken lassen.
Na vielleicht waren das Anregungen für den Endausbau.
 

Anhänge

Mitglied seit
5 Apr 2019
Beiträge
1.371
Gefällt mir
2.187
@6,5
mal ne Frage:
Warum habt ihr die Leiter nicht weiter links in der Nähe der Verriegelung angebaut ?
Dann bekommt man leichter die Tür geöffnet und kann einsteigen.

Remy
Gewohnheit. Ich weiß nicht wirklich ob es besser ist wenn die Leiter links steht. Muss man halt auch rüber treten.
Bin halt kein freund von vorbauten.
 
Mitglied seit
5 Apr 2019
Beiträge
1.371
Gefällt mir
2.187
#4951
Wo die Türe ist kann oder könnte man wohl nicht hinschießen??
Ein Haltegriff fehlt auch :(
Bei schmalen (dünnen) Kanzelwänden verwende ich Gewehrauflagen, die sich verschieben und umstecken lassen.
Na vielleicht waren das Anregungen für den Endausbau.
Richtig, die Kanzel hat nur 2 Fenster. Die beiden anderen Seiten sind zu.

Denke der haltegriff ist bei dieser Höhe nicht nötig. Lieber kein Griff als einen Griff der nicht mehr Hält wenn man sich drauf verlässt.

Das andere kann man halten wie man will. Ich lege auf dem Riemen auf.
 
Mitglied seit
16 Jan 2003
Beiträge
31.309
Gefällt mir
5.475
Richtig, die Kanzel hat nur 2 Fenster. Die beiden anderen Seiten sind zu.
Sowas ist eher selten der Fall

Denke der haltegriff ist bei dieser Höhe nicht nötig. Lieber kein Griff als einen Griff der nicht mehr Hält wenn man sich drauf verlässt.
Das ist eine tolle Logik.
Mit der Leiter bin ich einig mit #4954


Was mir sehr gefällt und selten zu sehen ist: Die Schießluken gehen über die volle Breite (y)

Das andere kann man halten wie man will. Ich lege auf dem Riemen auf.
Das ist auch eine Lösung, aber auf ner Kanzel, wo man doch länger hockt, ist bei mir der Gewehrriemen ab.

Für Griff und Leiterposition doch ein Bild.
 

Anhänge

Mitglied seit
19 Mrz 2018
Beiträge
893
Gefällt mir
1.841
Wieso hockt man auf einer Kanzel länger als auf einer offenen Leiter und warum?
Einzige Ausnahme vielleicht Nachansitz auf Sauen, aber das geht auch auf ner Leiter...

Wer baut noch ständig seinen Gewehrriemen an und ab?
 
Mitglied seit
16 Jan 2003
Beiträge
31.309
Gefällt mir
5.475
#4961
Gut gefragt (y)
Was man noch nicht gesehen hat, weckt natürlich Fragen. :oops:
Die Größe dieser "Fenster" recht (mir) vollkommen aus, denn bei Kälte und starkem Wind bleiben die Luken, die über die volle Breite gehen, zu. :giggle:
Auf der Türseite auch die Türe, bzw. die Wandhälfte neben dieser
Öffnen und schließen völlig geräuschlos und ohne technisch aufwändige Mechanik.
Scheint alles ziemlich "neu" zu sein, denn bei meinen Revierbegängen zeigen sich die Teilnehmer immer sehr interessiert.
Zeige ich auch in meinem reich bebilderten Referat "Reviereinrichtungen"

PS: das Dach ist fällig, aber noch dicht
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
19 Mrz 2018
Beiträge
893
Gefällt mir
1.841
Ständig??? hockst du ständig auf Kanzeln rum und falls ja, dann erst recht.
Nehmen wir mal eine Woche aus meinem letzten Urlaub, da habe ich an 4 Tagen in einer Kanzel auf Sauen gesessen, da hätte ich den Riemen 4 mal ab und wieder an gebaut.
Jetzt die nächste Frage: Warum überhaupt sollte das was bringen?
Mir erschließt sich der Nutzen nicht!

WmH
Schorse
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben