Neue Noblex

Mitglied seit
14 Sep 2019
Beiträge
3
Gefällt mir
0
#1
Hat jemand die neue Nobelx NZ6-Serie gesehen? Guter preis und auto-off beleuchtung. Ca 650€
 
Mitglied seit
28 Nov 2014
Beiträge
6.269
Gefällt mir
4.478
#2
Schade. In Zeiten fortschreitender Technisierung wäre ein kleinerer Objektivdurchmesser bspw. bei 2-12fach nett gewesen.
Etwas kleiner. Etwas leichter. Das wird künftig häufiger eine Rolle spielen.
 
Gefällt mir: JBB
Mitglied seit
29 Aug 2007
Beiträge
3.804
Gefällt mir
860
#3
Leicht genug ist es eigentlich; 525g. Das Sehfeld ist genau gleich wie beim Zeiss V6 und der Preis ist heiß (habe es für 715,- EUR im Netz gesehen).
Ob die optischen und mechanischen Qualitäten stimmen, kann ich nicht beurteilen.
 
Mitglied seit
29 Aug 2007
Beiträge
3.804
Gefällt mir
860
#4
Ich verstehe allerdings die Produktstrategie nicht. Soll das dem eigenen N6 Konkurrenz machen? Was ist der Unterschied von NZ6 zu N6?
 
Mitglied seit
14 Sep 2019
Beiträge
3
Gefällt mir
0
#6
Seltsam produktstrategi.. Gelicht spec. als N6 aber nicht teuer, halb prize.. Ich glaube NZ6= Japan made , N6 = Made in Germany. 2-12x50 heute bestellt!
 
Oben