Nostalgie - was ist das?

Mitglied seit
5 Aug 2013
Beiträge
8.208
Gefällt mir
6.062
Heute früh durch Zufall in die Sesamstraße reingeschaut. Ernie und Bert erklärten den Vorschulkindern "die Vorteile des Stromes aus Windkraft". :rolleyes:
Eine ehem. (jedenfalls in den 70er/80er Jahren) Vorzeigesendung des Kinderprogramms, die sich einen liberalen Bildungsauftrag für heranwachsende Kinder der Unterschicht auf die Fahne geschrieben hat, scheint nun eine einseitige, deutlich "politischere" Ambition in dieser Richtung zu verfolgen. :oops:
War alleine schon daran erkennbar, daß der in den 70er/80er Jahren noch "Taubenfreund" Bert auf der Schautafel seiner skizzierten WKA mit direkter Stromanbindung an ein EFH keine geschredderten Wildtauben, die um den Fuß der WKE verteilt liegen, auf selbigem Bild zeigte. :sneaky:
 
Mitglied seit
16 Jan 2003
Beiträge
30.744
Gefällt mir
4.780
Western-Bücher vom Autor Conny Cöll
Erinnerne mich gut an Carcajou, die Geschichte eines Vielfraßes, der in einem strengen Winter nix mehr fing außer einem Stachelschwein und beim Verzehr an inneren Verletzungen eingegangen ist.
Das mir in den Sinn beim Guggen das Naturfilms "Wildes Kanada" wo ein Vielfraß gezeigt wurde.
 

Mitglieder online

Oben