Nummern beim K98

Mitglied seit
15 Okt 2017
Beiträge
1.017
Gefällt mir
642
#1
Hallo zusammen,

ich habe unlängst einen K98 S/42 erworben. Die Waffe ist in allen Metallteilen nummerngleich, nur der Schaft macht mir etwas Kopfzerbrechen. Hier finden sich zwei Nummern. Einmal eine auf der Seite des Gewehrkolbens, die nicht mit der Waffennummer übereinstimmt und eine unten am Hinterschaft, kurz hinter dem Pistolengriff, die übereinstimmt...

Mein Verdacht ist, dass der Schaft von einer anderen Waffe stammt und eventuell nachträglich eine übereinstimmende Nummer unten in den Schaft gestempelt wurde.

Kennt sich da jemand aus und kann vielleicht Licht in die Sache bringen?

Der Verkäufer hat übrigens den Schaft als nicht nummerngleich angegeben, ich war nur überrascht, an der Unterseite dann doch eine übereinstimmende Nummer zu finden.
 
Mitglied seit
24 Jul 2015
Beiträge
101
Gefällt mir
35
#2
Soviel ich weiß......
Der K98 wird dann wohl einer aus dem Portugal Kontrakt sein. Die Nummer an der Seite des Kolbens ist die Inventarnummer der Portugiesen.
Gruß
 
Mitglied seit
15 Okt 2017
Beiträge
1.017
Gefällt mir
642
#3
Danke. Ja, er ist angeblich aus dem Portugalkontrakt, hat aber kein Wappen geprägt sondern nur S/42 1937 auf dem Hülsenkopf.
 
Mitglied seit
13 Mai 2011
Beiträge
2.334
Gefällt mir
491
#6
Ne.. So wie sich das anhört, ist der aus dem. Zweiten Kontrakt und der war wohl ein auffüller...

Aber bonni kennt sich da vll besser aus.
 
Mitglied seit
18 Nov 2008
Beiträge
719
Gefällt mir
142
#7
Ohne Bilder Rätsel raten aber es ist so dass nicht alle das Wappen hatten. Was hat er denn für eine Nummer ?
 
Mitglied seit
15 Okt 2017
Beiträge
1.017
Gefällt mir
642
#8
9662 ist die Waffennummer. Bilder kann ich heute am späten Nachmittag reinstellen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
13 Mai 2011
Beiträge
2.334
Gefällt mir
491
#10
Und wenn du jetzt noch Bilder vom Hülsenkopf, seitliche Ansichten usw. Einstellst dann ist es perfekt
 
Mitglied seit
18 Nov 2008
Beiträge
719
Gefällt mir
142
#14
Im Netz hab ich mal in einem ami Forum Auflistungen mit den gelieferten Nummer gesehen müsstest mal suchen
 
Mitglied seit
31 Mrz 2012
Beiträge
546
Gefällt mir
40
#15
Soviel ich weiß......
Der K98 wird dann wohl einer aus dem Portugal Kontrakt sein. Die Nummer an der Seite des Kolbens ist die Inventarnummer der Portugiesen.
Gruß
So ist es. Seitlich auf dem Schaft befindet sich auch das Portugiesische Staatswappen.

Welche WaA Stempel sind auf dem Schaft?

Du kannst mir gerne mal weitere Fotos senden oder hier einstellen. Nicht alles was nummerngleich aussieht ist auch nummerngleich.

Deiner wurde jedenfalls derb überarbeitet. Ist deutlich am Hülsenkopf zu sehen.

WMH

Rudel
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben