Oliver Pocher ist Jäger?

Anzeige
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Mitglied seit
11 Nov 2012
Beiträge
5.033
Gefällt mir
2.033
#93
Ich habe vor 2-3 Jahren einen Jährlings Bock geschossen und musste dabei auf dem Hochsitz aus dem Anschlag gehen.
Die Waffe war eine leichte Sauer 54 mit dem Kal. 7x65 R , ich sage es zwar ungern hier das Böcklein lag und das Zeiss 2,5-10x48 hatte meinen Augendeckel einen anständigen Schubser verpasst.
 
Mitglied seit
20 Dez 2000
Beiträge
15.658
Gefällt mir
37.631
#96
Ich habe vor 2-3 Jahren einen Jährlings Bock geschossen und musste dabei auf dem Hochsitz aus dem Anschlag gehen.
Die Waffe war eine leichte Sauer 54 mit dem Kal. 7x65 R , ich sage es zwar ungern hier das Böcklein lag und das Zeiss 2,5-10x48 hatte meinen Augendeckel einen anständigen Schubser verpasst.
Sehr interessant, aber was hat das jetzt mit Oliver Po..... ach egal...

Kaliber unterschätzt, schlechter Anschlag und Augenabstand nicht eingehalten, so meine laienhafte Meinung.

Remy
 
Mitglied seit
30 Jul 2019
Beiträge
1.482
Gefällt mir
4.125
#97
Dieses
Das heißt was es immer heißt. Nämlich der Schreiberling hat keine Ahnung, versucht das vor seiner ebenfalls ahnungslosen, aber umso sensationsgeileren Leserschaft gekonnt zu verbergen, in dem er inhaltsleere Adjektive einbaut. Immerhin hat er sich den Superlativ "schwerster" erspart.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben