PARD NV007 German-Edition Fragen und Antworten über Rechtslage, Leistung, Ausführungen

Anzeige
Mitglied seit
20 Nov 2012
Beiträge
3.508
Gefällt mir
2.563
Nun, dann solltest du aber auch erwähnen das es oberhalb von 308 das Pars ohne Schalldämpfer zerlegt (mind. auf Dauer).
Muss auch die Kimme ab, zumindest meistens, da ja meist Overbarrel.
stört mich nicht.. da sind drei Jahre Garantie drauf (y):)
Garantiert ist die Schussfestigkeit bis 6000 Joule Mündungsenergie. Also da brauchts schon was, um drüber zu kommen.
Ich schätze, ich liege ca. 1500 Joule drunter. Durchschnittlich.

Und jetzt schreite auch ich zum Aufräumen. Machs gut (y)
 
Mitglied seit
14 Jun 2008
Beiträge
738
Gefällt mir
50
Hallo zusammen, hätte eine Frage zum Akku. Kann ich auch den Akku für das Pard verwenden da dieser doch etwas stärker ist? 1590308649238.png
Danke für Eure Antworten
Laurenzi
 
Mitglied seit
14 Jun 2008
Beiträge
738
Gefällt mir
50
Ja kann auch sein aber ob er 5200 oder nur 4000mAh ist mir eigendlich Egal hab nur eben 2 von den Dingern und wollte wissen ob ich die verwenden kann.
wh
laurenzi
 

Maximtac

Anzeige/Gewerblicher Anbieter
Mitglied seit
7 Aug 2019
Beiträge
605
Gefällt mir
1.367
Ja kann auch sein aber ob er 5200 oder nur 4000mAh ist mir eigendlich Egal hab nur eben 2 von den Dingern und wollte wissen ob ich die verwenden kann.
wh
laurenzi
Hab sogar schon 9900 gesehen :eek:, diese Akkus haben i.d.R max 2600 mAh und gehen oft hoch beim laden. Technisch ist max 3600 mAh nur möglich in 18650er akku, wenn ich das richtig in Erinnerung habe.

Klar kannst du diese auch mit Pard verwenden, das Zahl von mAh gibt nur wie viel Reserve hat das Akku.
1590328055482.png
 

Maximtac

Anzeige/Gewerblicher Anbieter
Mitglied seit
7 Aug 2019
Beiträge
605
Gefällt mir
1.367
Heute das Schreiben von Landratsamt Hof (Bayern) gesehen, sieh Seite 3 Punkt 34 :

Allgemeinverfügung des Landratsamts Hof über
die Verwendung von Nachtsichttechnik zur Beja-
gung von Schwarzwild

Sieht so aus das die Kunstlichte Lichtquellen erlaubt haben, ohne Einzelanträge je Jäger und Revier.

Ohne Gewähr, da wir keine Rechtsexperten sind
 

Anhänge

Mitglied seit
31 Dez 2017
Beiträge
747
Gefällt mir
670
Heute das Schreiben von Landratsamt Hof (Bayern) gesehen, sieh Seite 3 Punkt 34 :

Allgemeinverfügung des Landratsamts Hof über
die Verwendung von Nachtsichttechnik zur Beja-
gung von Schwarzwild

Sieht so aus das die Kunstlichte Lichtquellen erlaubt haben, ohne Einzelanträge je Jäger und Revier.

Ohne Gewähr, da wir keine Rechtsexperten sind
Ist in ganz Bayern so.
Ansage vom Bay. Ministerium.
 
Mitglied seit
18 Sep 2015
Beiträge
5.332
Gefällt mir
10.816
Bei einer 18650- Zelle ist technisch derzeit um 3600 bis 3700mA Kapazität Schluss. Alles drüber hinaus ist Fake.

Und bei den Kleineren in der 16340/CR123- Größe ist die Grenze etwa bei 700mA.
 
Mitglied seit
12 Apr 2009
Beiträge
172
Gefällt mir
13
Heute das Schreiben von Landratsamt Hof (Bayern) gesehen, sieh Seite 3 Punkt 34 :

Allgemeinverfügung des Landratsamts Hof über
die Verwendung von Nachtsichttechnik zur Beja-
gung von Schwarzwild

Sieht so aus das die Kunstlichte Lichtquellen erlaubt haben, ohne Einzelanträge je Jäger und Revier.

Ohne Gewähr, da wir keine Rechtsexperten sind
Wenn einer Beziehungen in die hessische Landesregierung hat, könnte er denen das mal unter die grüne Nase reiben .... wenigstens die Bayern sind nicht so ideologisch "begrenzt"
 
Mitglied seit
18 Feb 2019
Beiträge
132
Gefällt mir
85
Kann das Pard mittels dem Rusan Adapter auf ein Swaro Z6i 2,5 - 15 x 56 mit Schiene auf eine Blaser R8 Professional und Professional Success montiert werden?

Ich habe gelesen, dass unter Umständen bei dieser Kombination aufgrund der tiefen Bauhöhe nicht mehr repetiert werden kann.
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben