Patronenetui am Gewehr

Registriert
18 Sep 2018
Beiträge
704
Hallo Leute!

Verwendet ihr auch Patronenetuis am Gewehr (speziell Kipplauf)?

Was würdet Ihr empfehlen? Eins welches am Hinterschaft befestigt wird oder welches am Vorderschaft/Lauf befestigt wird?
Welches Produkt würdet Ihr empfehlen?

Fein wäre wo das Geschoss etwas geschützt wird, ist aber kein muss...

Danke Euch im Vorraus
 
Registriert
30 Jun 2013
Beiträge
3.860
An der Kombinierten, ein ,,offenes" am Schaft für Kugel und Schrot. Einfach zum drüberziehen, reicht mir. An der KLB eins mit ,,Tasche" für 5 Mumpeln aussen befestigt am Schaft.
MfG.
 
Registriert
10 Jan 2012
Beiträge
6.104
Ich habe an den Kipplaufwaffen vorne am Vorderschaft eine Lodenauflage montiert, da sind zwei Patronenschlaufe dran in die ich jeweils zwei Patronen mache.

Sonst habe ich an keinen Waffen was dran. Hinterschaft fand ich persönlich immer unpraktisch. Da ist mir beim Repetierer ein Futteral am Gürtel lieber und bei den Kipplaufwaffen, finde ich die Schlaufen am Vorderschaft schneller und ohne großes umschauen erreichbar.
 
Registriert
5 Aug 2013
Beiträge
9.642
Für meine Brünner ZH304 habe ich je ein seitl. Vorderschaftetui für 2 Kugelpatronen und eins für Kugel + Schrot.
 
Registriert
18 Sep 2018
Beiträge
704
Hallo,

habe kürzlich bei YT Videos gesehen, dass es auch 2 Schuss Etuis zum Ankleben für den Vorderschaft gibt.

Hat jemand solche und kann darüber berichten?
Und wo könnte ich solche Teile kaufen?
 
Registriert
8 Nov 2016
Beiträge
1.921
Ich hab so ein Klettteil von Blaser an meiner 30er Jahre Jules Bury DB :devilish: :evil: Schützt das Geschoss nicht, finde ich aber besser, da man die Patronen leichter entnehmen kann.
Es gibt zwei Stände im Jahr an denen ich zufälligerweise noch zwei Patronen in eine Rille im Holz zwischen Holm und Brüstung vor mir stecken kann. Vielleicht finde ich noch ein Bild davon.

Für die Forst werde ich mir eines Tages noch einen (Rehwild) Culling Belt anschaffen :devilish: :evil:
 
Registriert
14 Aug 2003
Beiträge
2.669
Ich hatte eine Vorderschaftauflage aus Filz, welche mit Gummibändern über dem Lauf fixiert wurde. Der Streukreis meiner Waffe hat sich dadurch vergrößert. Könnte mir vorstellen, daß dieses bei einem Patronenetui und empfindlicher Waffe, auch der Fall ist.
 
Registriert
5 Aug 2013
Beiträge
58
Ich habe so ein Schaftetui mit Schafterhöhung von Tourbon. Die gibt es auch in anderen Varianten bei Tourbon.
Screenshot_20210118_073521.jpg
 
Oben