Pendant TTSX

Mitglied seit
26 Jul 2015
Beiträge
534
Gefällt mir
805
#31
Schieße die ETX von Hornady in .308 und 30-06 (Tombak). Reinigung wie immer, nach Gefühl.Trifft mit der Cineshot identisch. Mache daraus aber keine Wissenschaft. Wmh HH
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
5 Apr 2018
Beiträge
80
Gefällt mir
99
#32
Ich schiesse Hornady ETX im wechsel mit Remington Premier Match. 168gr HPBT. Beides Tombak(-mantel). Fast ident. Trefferlage. ETX 25mm streukreis. Reminton Match 17mm
 
Mitglied seit
12 Jun 2017
Beiträge
119
Gefällt mir
45
#33
Hatte schon einmal jemand die Federal Trophy Copper mit dem Bondet Tip im Einsatz?
Von den Daten her wäre Sie einen Veruch wert. Soll eine Kupfer-Alu Legierung sein.
Was auch immer das bedeutet.

Ich habe mich leider immer noch nicht an den Veruch, die TTSX in 130gr im Wechsel mit Federal Power-Shok zu schießen, dran getraut.
Mache mir da Gedanken über Treffpunktabweichung sowie Reinigungshäufigkeit.
 
Mitglied seit
22 Dez 2011
Beiträge
83
Gefällt mir
16
#34
Wurde hier irgendwo schon einmal diskutiert vor nicht all zu langer Zeit.
Das Geschoss besteht aus einer Kupferlegierung, ca. 95% Kupfer, der Rest Zink etc.
Die Kupfer-Alu Geschichte ist ein Übersetzungsfehler der seit Jahren durch Netz geistert.
Verwende das Trophy Copper 150grs. aus der .308 zur vollsten Zufriedenheit. Zum Training verwende ich die Federal Powershok, zumindest aus meiner Büche schießen beide Laborierungen weitestgehend zusammen, kann aber bei deiner Büchse schon wieder anders ausschauen... ausprobieren ;)
 
Mitglied seit
11 Jan 2015
Beiträge
114
Gefällt mir
137
#35
Zur Thematik zusammenschießen nach Geschosswechsel meine erneute Erfahrung vom gestrigen Abend am Stand:
Zunächst habe ich zu Trainingszwecken meine Restbestände Geco Target verschossen, ca 15 Patronen.
Anschließend eine Testreihe mit Hornady Matchgeschossen vor N140 geschossen, erneut 10 Patronen.
Abschließend zur Kontrolle die vorher und jetzt wieder eingesetzten 130grs TTSX vor Lovex S 073.6.
Was soll ich sagen; meine T3X Varmint hat Alles anstandslos vertragen und schießt nebenbei noch mit und ohne Schalldämpfer mit identischem Treffpunkt. Ja, da ist auch ein bisschen Glück dabei.
 
G

Gelöschtes Mitglied 21155

Guest
#36
ch habe mich leider immer noch nicht an den Veruch, die TTSX in 130gr im Wechsel mit Federal Power-Shok zu schießen, dran getraut.
Trau dich, Versuch macht kluch.
Hab ich gemacht geht bei mir. Ebenso mit Federal Fusion, die einen KUPFERMANTEL haben.
S&B 147VM nehm ich auch, haben aber eine Abweichung von 3cm Tief, ist mir zum Üben aber latte.

Danach Snake durch, ein TTsx und wieder die Snake durch. Schrank.

Aber wie Löffelmann schon korrekt erwähnte. Jede Waffe ist anders.
 
Oben