Prüfungsfragen Niedersachsen

Anzeige
Mitglied seit
12 Mai 2008
Beiträge
346
Gefällt mir
71
#1
Hallo,

ich habe meine Jägerprüfung 2003 in NRW abgelegt. Ich meine mich erinnern zu können, dass die Antworten der Fragen in der Prüfung immer variierten. Eine Freundin legt nun ihre Prüfung im März in Niedersachsen ab und meint, dass sowohl Fragen als auch Antworten immer fix sind. Ist das richtig? Ich will sie nur vor einer bösen Überraschungen bewahren.

Danke euch!
 
Mitglied seit
11 Dez 2019
Beiträge
21
Gefällt mir
22
#4
Bei uns gab's einen Fragenkatalog aus 1250 Fragen... Prüfung dieses Jahr in BW gemacht... Aber ist ja gleich überall eigentlich mittlerweile... . Davon wurden dann welche ausgewählt für die Prüfung... Ja die waren 1 zu 1 gleich gestellt ... Ausser bei ein oder zwei haben die was geändert..Kleinigkeiten.... . Aber das WÄRE ja nicht kriegsentscheident...also schriftliche sollte nicht das Problem sein...
 
Mitglied seit
10 Jan 2012
Beiträge
4.176
Gefällt mir
2.135
#5
Gibt es da eine einheitliche Regelung bundesweit?!

Also mein Kenntnisstand von BW ist: Fragen + Antworten werden aus einem Pool gezogen der auch öffentlich verfügbar ist, allerdings sind pro Fach 10% der Fragen und Antworten neu, damit nicht nur stumpf auswendig gelernt wird.
 
Mitglied seit
20 Apr 2018
Beiträge
1.056
Gefällt mir
859
#10
Hallo,

ich habe meine Jägerprüfung 2003 in NRW abgelegt. Ich meine mich erinnern zu können, dass die Antworten der Fragen in der Prüfung immer variierten. Eine Freundin legt nun ihre Prüfung im März in Niedersachsen ab und meint, dass sowohl Fragen als auch Antworten immer fix sind. Ist das richtig? Ich will sie nur vor einer bösen Überraschungen bewahren.

Danke euch!
Es gibt feste multiple choice Prüfungen. Als pdf oder app erhältlich. Auswendiglernen und man hat einen Teil sicher (so habe ich das gemacht).
 
Mitglied seit
20 Dez 2000
Beiträge
13.853
Gefällt mir
29.908
#12
Mitglied seit
5 Dez 2018
Beiträge
592
Gefällt mir
3.500
#13
Danke für den Link, (y)ich habs mir mal angesehen.
Wenn das so viel ist, lasse ich das lieber mit dem Jagdschein. :rolleyes:

Remy
Es kommen ja nur 20 Fragen pro Fachgebiet dran, kannst ja auf Lücke lernen :ROFLMAO:

Ich habe auch die Prüfung in Niedersachsen gemacht. En Fragenkatalog ausdrucken und neben dem üblichen Stoff einfach mitdurchlesen. Damit einfach ein 3/4 Jahr vorher anfangen und dann geht die schriftliche Prüfung auch in unter zwei Minuten pro Fachgebiet
 
Mitglied seit
20 Dez 2000
Beiträge
13.853
Gefällt mir
29.908
#14
Es kommen ja nur 20 Fragen pro Fachgebiet dran, kannst ja auf Lücke lernen :ROFLMAO:

Ich habe auch die Prüfung in Niedersachsen gemacht. En Fragenkatalog ausdrucken und neben dem üblichen Stoff einfach mitdurchlesen. Damit einfach ein 3/4 Jahr vorher anfangen und dann geht die schriftliche Prüfung auch in unter zwei Minuten pro Fachgebiet
Das war 1984 noch anders, da hab ich die Prüfungsfragen im Netz nicht gefunden....:rolleyes:

Remy
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben