Pulsar FN455 oder Nivex NVD 156

Anzeige
Mitglied seit
1 Jun 2017
Beiträge
1.517
Gefällt mir
1.169
#46
Generell kann dir die Kimme bei einem Vorsatzgerät Probleme machen. Ausmessen oder testen.
Ein Bekannter musste seine zur sauberen Montage eines Röhrengeräts abbauen.
 
Mitglied seit
30 Nov 2017
Beiträge
31
Gefällt mir
2
#51
Kann mir jemand berichten, wie das Einschießen mit dem FN455 läuft? Hat bei euch die Trefferlage von Anfang an gepasst oder musstet ihr das Bild in den Einstellungen verschieben mit den X und Y Achsen im Menü ?
 
Mitglied seit
1 Jun 2017
Beiträge
1.517
Gefällt mir
1.169
#52
Bei mir passte die Treffpunktlage auf Anhieb, verschiedene Zielfernrohre mit gleichem Außendurchmesser. Bei meinem Jagdkameraden mussten wir über die Software korrigieren, keine große Sache, funktioniert genau wie bei anderen Digitalgeräte oder bei Wärmebildvorsatzgeräten.

Du ermittelst und korrigierst den optischen Versatz zwischen Zielfernrohr und Vorsatzgerät, das muss nicht zwingend mit der teueren Jagdmunition passieren! ;)

Deine Waffe schießt z.B. mit der Cineshot genau in die 10, mit Vorsatzgerät sitzt der Schuss aber z.B. 3cm Links und 2cm höher. Entsprechend der Anleitung X und Y korrigieren, solange bis die Waffe mit und ohne Vorsatzgerät die identische Trefferlage hat!

Danach ein Probeschuss mit deiner üblichen Muntion.
 
Mitglied seit
30 Nov 2017
Beiträge
31
Gefällt mir
2
#53
ok danke
ist es normal dass das Display nicht gerade passend zum Absehen im ZF steht wenn ich es genau waagrecht draufsetz, sodass die Tasten des FN455 nach oben zeigen? Wenn ich das Display am Absehen ausrichte dann sitzt das FN455 schief auf dem ZF :)

just asking :-D

Danke
 
Mitglied seit
10 Jan 2012
Beiträge
5.321
Gefällt mir
3.326
#55
Welchen Adapter nutzt du Trichter? Der sitzt zu 100% richtig und fest am Gerät?
 
Mitglied seit
11 Feb 2016
Beiträge
17
Gefällt mir
2
#56
Ich hatte auch immer Schwierigkeiten mit dem Ausrichten. Es stört, wenn das Absehen nicht parallel zum Bildrand ist. Ich lasse den Adapter deshalb auf dem ZF, nachdem ich ihn mal sauber ausgerichtet habe. Man muss dazu die Waffe beim Aufsetzen des Adapters senkrecht stellen, damit der Adapter nicht verkanten kann.

Ausserdem irritiert mich, dass bei der kleinsten Vergrößerung des ZF (3X) das Bild des FN auf der linken Seite rund abschliesst, der Kreis auf der rechten Seite aber "abgeschnitten" ist. Wenn man die Vergrößerung des ZF auf 4x stellt, ist der Kreis vollständig vorhanden. Ist das bei euch auch?

Die Einstellungen im Menü stehen auf 0 und 0 - offenbar die Grundeinstellung.
 
Mitglied seit
30 Nov 2017
Beiträge
31
Gefällt mir
2
#57
Welchen Adapter nutzt du Trichter? Der sitzt zu 100% richtig und fest am Gerät?
Smartclip passend zum ZF, der sitzt bombenfest

Ich hatte auch immer Schwierigkeiten mit dem Ausrichten. Es stört, wenn das Absehen nicht parallel zum Bildrand ist. Ich lasse den Adapter deshalb auf dem ZF, nachdem ich ihn mal sauber ausgerichtet habe. Man muss dazu die Waffe beim Aufsetzen des Adapters senkrecht stellen, damit der Adapter nicht verkanten kann.

Ausserdem irritiert mich, dass bei der kleinsten Vergrößerung des ZF (3X) das Bild des FN auf der linken Seite rund abschliesst, der Kreis auf der rechten Seite aber "abgeschnitten" ist. Wenn man die Vergrößerung des ZF auf 4x stellt, ist der Kreis vollständig vorhanden. Ist das bei euch auch?

Die Einstellungen im Menü stehen auf 0 und 0 - offenbar die Grundeinstellung.
genau so meint ich das! Ich muss es auch erst ausrichten damit das Absehen parallel zum Bildrand ist.

Hab gestern mal einen Probeschuss gemacht der saß sofort, also hat hier Pulsar und der Smartclip gute Arbeit geleistet :-D werde aber heute nochmal einen Probeschuss machen nach dem ich alles (adapter und fn455) wieder neu draufgesetzt habe auf das ZF.
 
Mitglied seit
1 Jun 2017
Beiträge
1.517
Gefällt mir
1.169
#58
Erstmal gut das deine Waffe passt.

Wenn ich bei mir eine Wasserwage auf den ZF Turm und die Fokusverstellung des Pulsars lege, ist beides in Waage. Die Bildschirmausrichtung sieht im ZF auch korrekt aus.
Nicht verrückt machen, Probeschuss abgeben, absetzen/aufsetzen, nochmal Schießen.

Ein Stück weit kommt es mir mit den Vorsatzoptiken vor wie mit der bleifreien Munition... gewisse Helden haben ein neues Opfer für den Stammtisch und Nachsucheführer gefunden ;)
 
Mitglied seit
20 Nov 2016
Beiträge
258
Gefällt mir
186
#59
Smartclip passend zum ZF, der sitzt bombenfest

genau so meint ich das! Ich muss es auch erst ausrichten damit das Absehen parallel zum Bildrand ist.

Hab gestern mal einen Probeschuss gemacht der saß sofort, also hat hier Pulsar und der Smartclip gute Arbeit geleistet :-D werde aber heute nochmal einen Probeschuss machen nach dem ich alles (adapter und fn455) wieder neu draufgesetzt habe auf das ZF.
Mal ne Frage: ist mit Smartclip der Adapter, der bei dem FN455 dabei war gemeint? Danke.

Hab das Gerät zwar auch. Jedoch noch nicht "in Betrieb" genommen, weil ich Probleme mit meinem ZF habe und die erst fixen lassen muss.
 
Anzeige
Anzeige

Neueste Beiträge

Anzeige
Oben