Pulsar KRYPTON FXG50

Anzeige
Mitglied seit
17 Aug 2015
Beiträge
882
Gefällt mir
896
#32
Das dauert mir persönlich zu lange.
Außerdem möchte ich persönlich durchschauen, bevor ich einen riesen Batzen Geld ausgebe.
Naja, egal was man kauft, man läuft immer der Musik hinterher.......
 
Mitglied seit
1 Jun 2017
Beiträge
1.626
Gefällt mir
1.258
#33
Ich habe mir kürzlich das preislich sehr interessante TA435 gekauft, auch ein bisschen mit dem Hintergedanken dass die 12my Geräte die nächsten 2 Jahre in die 4.000 - 4.500 Euro Liga kommen werden.
Ich hatte davor das FN455, Digital NSG, die Bedinung, Fokus usw. sind beim Krypton ziemlich ähnlich angeordnet.
Beim FN455 war es auch so ein Hexentanz, anfangs nirgends zu bekommen, teilweise auch unverschämt teuer, dann hat sich der Hype aber beruhigt.

Das in DE Nacht- oder Wärmebild Zielfernrohre freigegeben werden glaube ich persönlich nicht mehr wirklich. Seit der Freigabe der Vorsatzgeräte ist das für mich noch unwahrscheinlicher geworden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
27 Nov 2015
Beiträge
1
Gefällt mir
1
#35
Ich habe gestern das PULSAR Krypton FXG50 beim Händler "Jagdspezi" in Bielefeld live testen können: absolut überzeugende Bildqualität!
Lieferung: Ende Dezember 2020 - Januar 2021
 
Gefällt mir: Tz99
Mitglied seit
15 Okt 2010
Beiträge
144
Gefällt mir
2
#36
Wenn Pulsar das Ding im Vergleich zu den Core Geräten nicht um die Möglichkeit kastriert hätte, es auf der PICA Schiene zu montieren, wäre das eine echte Option. Nach meiner Kenntnis gibt es in 640er Auflösung aktuell außer dem TigIR-Z kein echtes Dual Use Gerät mit PICA Montage, oder hat da jemand andere Informationen?

Danke & WaiHei, Chip
 
Anzeige
Anzeige

Neueste Beiträge

Anzeige
Oben