Quick-Release Riemenbügel mit 1mm Dorn

Anzeige
Registriert
3 Okt 2018
Beiträge
410
Hallo zusammen,

weiß jemand wo man einen bezahlbaren Quick-Release Riemenbügel mit 1mm Dorn beziehen kann ? Hab schon im Netz gesucht aber die sind alle zu dick bzw. ist der Durchmesser des Dorns oft nicht beschrieben (aber scheint wohl ein 2,3mm Standard zu gelten ?).

QR-Riemenbügel wäre für meine Merkel Helix, vielleicht kennt ja sonst noch jemand diese Herausforderung


Grüße
Nemet
 

KHH

Registriert
7 Jul 2017
Beiträge
4.044
Die Basen haben normal Bohrungen von 3 mm oder 3,5 mm und eine Breite von 6 mm bzw 8 mm. Ein Dorn von 1 mm scheint mir sehr gering, sowas habe ich noch nicht gesehen. Hat Merkel da etwas eigenes eingeführt?
 
Registriert
17 Feb 2015
Beiträge
2.298
Ich weiß, der Verweis auf einen BüMa ist nervig. Aber in diesem Falle ist das echt angebracht. Dort kannst du testen, ob Dicke und Breite für deine Büchse sowie den Riemen taugen und ob der Verschluss dir zusagt. Was du dort (eventuell) mehr zahlst, legst du ansonsten beim Porto drauf...

Edith: Sehr guter Ansprechpartner ist übrigens www.sportwaffen-triebel.de wenn es gar nicht offline machbar wäre.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
24 Jun 2017
Beiträge
2.937
... die sind alle zu dick bzw. ist der Durchmesser des Dorns oft nicht beschrieben (aber scheint wohl ein 2,3mm Standard zu gelten ?).

QR-Riemenbügel wäre für meine Merkel Helix, vielleicht kennt ja sonst noch jemand diese Herausforderung

Die Herausforderung besteht darin, einen 2,5 mm Bohrer einzuspannen und ein Loch zu bohren.

Dauert keine 2 Minuten.

Ist das zu schwierig, einfach neue Schrauben bestellen und eindrehen.

 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
1 Jun 2017
Beiträge
3.412
Eigentlich sind mir bei aktuellen Waffen nur zwei Größen geläufig,
Standard US und eben Blaser, Sauer und co.
US: Breite 8mm / Dorn 3,5mm
DE: Breite 6mm / Dorn 3,0mm

Letztere sind immer etwas teurer, bei Jakele z.B. 15,00 Euro.

Recknagel hat sowas auch im Angebot.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
8 Sep 2016
Beiträge
3.894
Riemenbügel mit 1mm Dorn

1 mm ist verdammt dünn.
So dünne Dorne habe ich bei Riemenbügel noch nicht gesehen.
Bist du dir da echt sicher?
Für welche Waffe ist das bzw. soll das sein?
Evtl. könnte man die Ösen j tauschen, wenn man die schon nicht aufbohren kann.
 
Registriert
3 Okt 2018
Beiträge
410
Sorry hab mich vermessen, sind etwas über 2mm und eine (niegelnagelneue) Merkel Helix.
 
Registriert
1 Jun 2017
Beiträge
3.412
Sorry hab mich vermessen, sind etwas über 2mm und eine (niegelnagelneue) Merkel Helix.
Die Helix hat auch die "Europäische" Größe, wie die Blaser R8 etc.

Du kannst z.B. auch diese verwenden, 15,00 Euro für ein Paar sind zu verschmerzen.
 
Registriert
3 Okt 2018
Beiträge
410
Danke Chris,

es geht mir nicht um 15 oder 30 Euro aber was ich definitiv nicht möchte ist an einer niegel-nagel-neuen Büchse Löcher passend bohren oder Schrauben ersetzen.

Leider geben die meisten Händler die Größe des Dorns nicht mit an und die letzten beiden Varianten die ich bestellt hatte waren trotz Zusage der Händler dass sie passen würden zu dick.
 
Registriert
17 Feb 2015
Beiträge
2.298
Hatte ich bei der Helix auch, das 3. Paar, dann direkt beim BüMa gekauft, passte endlich. An sich sind es wirklich nur 2 Größen, die Helix scheint da aber nochmals besonders zu sein. Kann dir aber leider nicht mehr sagen, welche ich nun dran hab...

Hast du vielleicht den Omega-Griff? Der soll ziemlich speziell sein.

Ansonsten eben bei Triebel anrufen, die haben sich bei mir mit Ahnung echt im Gedächtnis eingebrannt. Frankonia hat zwar von Merkel den Service übernommen, aber da musst du Glück haben, den richtigen Verkäufer zu finden.
 
Anzeige
Anzeige

Neueste Beiträge

Anzeige

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
11
Zurzeit aktive Gäste
124
Besucher gesamt
135
Oben