R8 Ultimate 8x57 mit Swarovski dS und Hausgen JD184 funzt nicht richtig zusammen...

Mitglied seit
3 Nov 2011
Beiträge
180
Gefällt mir
29
#1
Hallo,

führte einige Jahre einen R8 Professional Success in 8 x 57 mit Swarovski dS. Mit der EVO GREEN konnte man auch jenseits der 200 m kleinere Ziele zuverlässig treffen (Weitschuss-Seminar).

Nun macht der Junior Jagdschein, in Niedersachsen werden Flüstertüren legal, da schafft sich "Vatter" einen R8 Ultimate in 8x57 mit Hausgen JD184 an, damit der Junior die vielfach erprobte Vorwaffe "erben" kann.

Der Junior bekommt nur eine neue Visierung dazu, damit Vatter die gewohnten Optiken mit auf die neue Waffe übernehmen kann = dS 5-25 und Z6-i 1-6 für die Drückjagd.

Was passiert aber nun?

Die Waffe wird, wie es auch sein muss, mit dem dS auf 100 m Fleck eingeschossen. Den "Rest" soll ja das dS übernehmen... ...tut es aber leider nicht (mehr). Bei 150 m habe ich ca. 7-8 cm Tiefschuss und bei 200 m ca. 15 cm.

Kann es sein, dass das dS damit nicht klar kommen kann, da die Werte durch den Schalldämpfer verändert werden und das dS diese Veränderungswerte logischer Weise nicht kennen kann?

Beim "alten" R8 ohne Schalldämpfer hat die Symbiose aus dS und R8 absolut perfekt funktioniert.

Auf 50 m schiesst das neue System perfekt, auch mit beiden Visierungen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
8 Mai 2019
Beiträge
111
Gefällt mir
161
#5
Mit den Schalli hat dein Lauf ein anderes Schwingungsverhalten.
Andere Munition probieren.
Oder das elektronische Gelump funktioniert nicht.
 
Mitglied seit
7 Jul 2017
Beiträge
3.252
Gefällt mir
2.359
#15
Es ist aber auch gar nicht so entscheidend, ob es nun elektronisch oder mechanisch läuft. Im Grunde passiert der gleiche Fehler ja auch bei jeder ASV und jedem ballistischen Absehen, wenn man die benötigten Werte nicht individuell ermittelt. ASV's mit vorgravierten Einsätzen oder eben auch elektronische Lösungen werden evtl etwas als die Sorgloslösung angepriesen und fördern nicht immer, sich auch mit den Parametern auseinanderzussetzen, wenns fertig vom Büma justiert gekauft wurde.
Jetzt wäre für den TS ja ein guter Zeitpunkt. Chrono kaufen oder leihen, die App von Swaro studieren oder auch mit Strelok 'spielen' ... macht ja auch Spass.
 
Oben