Rauhaardackel sind gefragt, endlich ist er da

Anzeige
Mitglied seit
27 Mrz 2005
Beiträge
1.826
Gefällt mir
769
Als meine beiden Jura NLH als Welpen einzogen wohnten 3 Kater bei uns. Nach anfänglichen Beschnuppern und kurzem "Hurra ich mach dich flott" ( was immer unterbunden wurde) haben die sich relativ schnell eingeschwungen. Man hat aus einem Napf gefressen, zusammen auf dem Hundeplatz gepennt. War ein riesen Knäuel aus Hunden und Katzen. Nachdem letztes Jahr im August der letzte eingeschläfert wurde sind wieder 3 Katerchen eingezogen. Wieder kein Problem,wede auf Hund noch auf Katzenseite.
Ob das bei nem Vorsteher, Terrier oder Dacke auch so einfach geht weiss ich nicht. Ich vermute eher schwieriger.

A.
 
Mitglied seit
24 Aug 2013
Beiträge
287
Gefällt mir
623
ich habe mir keine großen Gedanken darüber gemacht, ob es klappt oder nicht. Es hat einfach immer funktioniert (mit insgesamt 5 Hunden) und sogar mit Frettchen, vier an der Zahl.
 
Mitglied seit
30 Jun 2013
Beiträge
3.265
Gefällt mir
2.410
Mal was anderes, ich war vorhin mit der Diva noch spazieren, schöner Abendspaziergang:giggle:.
Dahoam angekommen, hatte meine Frau schon gleich eine Zecke erspäht:confused:
Wir das Dackelchen ,,untersucht" und siehe da, sie hatte sich 15 !!! Auwaldzecken aufgehalsto_O
Trotz das ich sie mit einen Schutzmittel eingesprüht hatte....
Haben alle 15 Bekanntschaft mit meinem Sturmfeuerzeug im Aschenbecher gemacht:sneaky:
Also liebe Dackelfreunde.....sucht eure Gefährten nach diesen Mistviechern ab(y)
MfG.
 
Mitglied seit
26 Jan 2020
Beiträge
961
Gefällt mir
1.212
Mal was anderes, ich war vorhin mit der Diva noch spazieren, schöner Abendspaziergang:giggle:.
Dahoam angekommen, hatte meine Frau schon gleich eine Zecke erspäht:confused:
Wir das Dackelchen ,,untersucht" und siehe da, sie hatte sich 15 !!! Auwaldzecken aufgehalsto_O
Trotz das ich sie mit einen Schutzmittel eingesprüht hatte....
Haben alle 15 Bekanntschaft mit meinem Sturmfeuerzeug im Aschenbecher gemacht:sneaky:
Also liebe Dackelfreunde.....sucht eure Gefährten nach diesen Mistviechern ab(y)
MfG.
(y)
 
Mitglied seit
28 Feb 2016
Beiträge
2.275
Gefällt mir
3.020
Mal was anderes, ich war vorhin mit der Diva noch spazieren, schöner Abendspaziergang:giggle:.
Dahoam angekommen, hatte meine Frau schon gleich eine Zecke erspäht:confused:
Wir das Dackelchen ,,untersucht" und siehe da, sie hatte sich 15 !!! Auwaldzecken aufgehalsto_O
Trotz das ich sie mit einen Schutzmittel eingesprüht hatte....
Haben alle 15 Bekanntschaft mit meinem Sturmfeuerzeug im Aschenbecher gemacht:sneaky:
Also liebe Dackelfreunde.....sucht eure Gefährten nach diesen Mistviechern ab(y)
MfG.
Zum Glück gibt es die bei uns nicht ✌🏼😎
......auch bei uns gehen diese in Flammen auf ......Robbi bekommt Nexgard vom Vet......Kaubonbons......verträgt er gut, keine Zecke, kein Floh , nix !
Grüße +WMH Olli
 
Mitglied seit
24 Aug 2013
Beiträge
287
Gefällt mir
623
Wenn ich Abends ins Bad verschwinde, darf ja nur Alma mit, um mit ihrem grünen Ring zu spielen. Stehe ich unter der Dusche, wird davor gebrummt und gequietscht, los, ich will spielen. Da ich aber in Ruhe duschen will, von mir keine Reaktion. Dann geht der Vorhang zu Seite und ein Dackelkopf mit empörten Blick schaut mich an. Also gut, schneller fertig machen und Vorhang auf. Kaum bin ich draußen, muss ich mit den Zehen den Ring festhalten und Alma zieht wie der Teufel an dem Teil. Ich stehe manchmal kurz vor einem Wadenkrampf, aber Dackel will halt spielen. So stehe ich auf einem Bein im Bad, erledige die restlichen Sachen, die noch so zu machen sind und mit dem rechten Bein kämpfte ich mit dem Dackeltier. Was tut man nicht alles:rolleyes:



 
Anzeige
Anzeige

Neueste Beiträge

Anzeige
Oben