Realistischer Preis für einen Sauer & Sohn 3000

Registriert
5 Apr 2019
Beiträge
2.431
Nein ich suche keine aufmunternden Worte. Denke ich werde den nicht kaufen, der Verkäufer sich nicht auf den hier angesetzten Preis einlassen wird. Was mich nur wundert wie die Preise auf Egun so zustande kommen.
Angebot und Nachfrage

(Hohe Startgebote oder hohe Sofortkaufpreise = keine Nachfrage)
 
Registriert
21 Apr 2022
Beiträge
1.024
Was mich nur wundert wie die Preise auf Egun so zustande kommen.
Das wundert mich auch immer wieder, hab schon Waffen gesehen die fast und sogar über dem Neupreis weggingen.

Teils wird da sicher auch gerne mal "unlauter" mit einem andern Account mitgeboten.
 
Registriert
31 Jul 2019
Beiträge
125
Ich denke ich werde mal bei uns in der Region die Büchsenmacher abklappern. Vielleicht steht da ja einer der den Anforderungen besser entspricht. Wenn er dann etwas teuer ist weil gewerblich dann ist es so.
 
Registriert
24 Mai 2019
Beiträge
9.836
Lass Egun und die VDB Angebote nicht außer acht - und wenns nur um Meinungsbildung geht, was brauchst und wie der Markt ist...
 
Registriert
28 Mrz 2001
Beiträge
1.601
Ein Drilling mit variablem Glas und einem von vorn(!) mündungslangen, verstellbarem ESTL ist noch immer eine feine (Universal-)Ergänzung zum Repetierer mit dem Schalli.

Man sollte sich aber die Zeit nehmen, die beiden fett markierten Attribute im Kaufangebot wieder zu finden. Ansonsten legst du nach und nach nur Geld nach, weil du die Nachteile in der Praxis leidvoll erfährst.
 
Registriert
31 Jul 2019
Beiträge
125
Feldrevier mit einem kleinen Anteil Wald. Die üblichen verdächtigen Fuchs, Dachs, Waschbär, Marder, Krähen, Tauben, Rehwild Sauen kein Standwild.
 
Registriert
24 Mai 2019
Beiträge
9.836
Hier:


Gläser verkaufen, neues drauf. ESL dazu (wenns muss) und das Ding steht. Auch vor dem Hintergrund von Stahlschrot...

Ich würds machen, denke ich. @Busch Was meinst du zu dem?
genau so ! Gute Waffe mit idealer Montage !
Den tät ich sofort schießen .... (wobei ich kein 12er kaufe... ;) ).
Neuwertige Marken-Optik wird genug verkauft, da habe ich schon einige Male Glück gehabt.

Nachteil ist hier nur, daß man die Montagen-Oberteile nicht wieder verwenden kann, da speziell für die Prismenschiene-ZFs gemacht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
15 Okt 2017
Beiträge
4.619
genau so ! Gute Waffe mit idealer Montage !
Den tät ich sofort schießen .... (wobei ich kein 12er kaufe... ;) ).
Neuwertige Marken-Optik wird genug verkauft, da habe ich schon einige Male Glück gehabt.

Nachteil ist hier nur, daß man die Montagen-Oberteile nicht wieder verwenden kann, da speziell für die Prismenschiene-ZFs gemacht.
Mit bissel Glück würdest du für die beiden ZF und die Montage aber auch noch 500 € kriegen...
Der 12er ist sicher Geschmackssache, hab ja auch keinen, aber im Sinne von vorausschauendem Fahren bzgl. Blei und Stahlschrot, ist er flexibler...
 
Registriert
24 Mai 2019
Beiträge
9.836
..und das hier eine etwas luxuriösere Variante ;) aber eine gute Waffe, gerad fürs Niederwildrevier:


offensichtlich einwandfreier Zustand zum interessanten Preis für einen Bockdrilling...
Nachteil: kein Hornet Lauf...
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
121
Zurzeit aktive Gäste
371
Besucher gesamt
492
Oben