Reifer Keiler. Wie lange reifen in der Schwarte???

Anzeige
Mitglied seit
27 Jun 2019
Beiträge
53
Gefällt mir
43
#17
Hi ich habe bisher die Barnes TTSX in .3006 165 gr geschossen und bin testweise auf Geco Zero 165 gr umgestiegen. Das ist die 2te Sau mit der Zero und für knapp 120 kg Lebendgewicht lief die Sau ca 35m und finde das komplett in Ordnung. Ab jetzt werde ich bei der Geco Zero bleiben.

Danke für die Kommentare!
Wo saß der Treffer und hattest du einen Ausschuss?
 
Mitglied seit
14 Nov 2018
Beiträge
16
Gefällt mir
4
#18
Wo saß der Treffer und hattest du einen Ausschuss?
Genau eine 10 ins Leben. Kurz hinter Blatt beim Einschuss genau die Rippe getroffen und beim Ausschuss zwei Rippen. Bei der Zero handelt es sich um einen Zerleger. Ich bin seit diesem Schwein von der guten Wirkung des Geschosses begeistert. Bei der Barnes sind Totfluchten bis zu 300 m möglich war mir doch zuviel.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
14 Nov 2018
Beiträge
16
Gefällt mir
4
#22
Kann ich nicht bestätigen. Eher max. 40m mit deutlich Schweiss.
Im Schnitt waren es bei mir 30 bis 50 Meter aber nachdem ich zwei Sauen hatte mit 120 und 300m bin ich aktuell testweise auf die Zero umgestiegen. Hatte das Gefühl dass ei kleineren Stücken die Kugel nicht aufgeht. Bei beiden langen Fluchten waren die Stücke beide unter 30 Kilo.
 
Mitglied seit
13 Aug 2013
Beiträge
59
Gefällt mir
32
#23
Im Schnitt waren es bei mir 30 bis 50 Meter aber nachdem ich zwei Sauen hatte mit 120 und 300m bin ich aktuell testweise auf die Zero umgestiegen. Hatte das Gefühl dass ei kleineren Stücken die Kugel nicht aufgeht. Bei beiden langen Fluchten waren die Stücke beide unter
Bei dem Brocken hätte ich mit der Zero keinen Ausschuß erwartet. Hatte sie in der 308, auf Rehwild Top, aber auf so ne Sau wär das mit der Pille nix geworden. Waidmannsheil😉
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
5 Jul 2012
Beiträge
600
Gefällt mir
224
#24
Im Schnitt waren es bei mir 30 bis 50 Meter aber nachdem ich zwei Sauen hatte mit 120 und 300m bin ich aktuell testweise auf die Zero umgestiegen. Hatte das Gefühl dass ei kleineren Stücken die Kugel nicht aufgeht. Bei beiden langen Fluchten waren die Stücke beide unter 30 Kilo.
Ich meinte die Fluchten. Da wird ja sehr viel erzählt.

Bei gutem Treffersitz habe ich das noch nicht gehört, wenn die Vziel hoch genug war. Die TTSX wirken ja bei hinreichender Geschwindigkeit auch zuverlässig aufs viel schwächere Reh.

Ok, ist halt kein H-Mantel aber die Wirkung ist doch wie erwartet bei einem Deformator.
 
Mitglied seit
27 Nov 2015
Beiträge
360
Gefällt mir
212
#25
Genau eine 10 ins Leben. Kurz hinter Blatt beim Einschuss genau die Rippe getroffen und beim Ausschuss zwei Rippen. Bei der Zero handelt es sich um einen Zerleger. Ich bin seit diesem Schwein von der guten Wirkung des Geschosses begeistert. Bei der Barnes sind Totfluchten bis zu 300 m möglich war mir doch zuviel.
Dann schieße mal damit ein paar Rehe und du redest anders über das Geschoss.
Wer drauf steht den Pansen aus dem Reh zu schaben mag es gerne nutzen, Teilzerleger wie das Geco Zero will ich aktuell nicht mehr nutzen.
Die Wirkung des Geschosses ist unbestritten, aber ein nach dem Schuss gibt es auch noch.
 
Mitglied seit
28 Apr 2018
Beiträge
102
Gefällt mir
27
#26
Also wenn ich manche Gesellen sagen höre "das Schwein schmeckt am Besten wenn man es so lange hängen lässt dass es kurz davor ist allein vom Haken zu fallen" finde ich, das klingt zwar mutig, aber nicht sehr inspirierend.
 
Mitglied seit
15 Nov 2017
Beiträge
1.886
Gefällt mir
2.403
#27
nach 24 h wird der zerwirkt, der reift auch in der Truhe, Freeze the cells to hell, makes meat tender.
sca
 
Mitglied seit
31 Mai 2002
Beiträge
605
Gefällt mir
19
#29
Bei mir hängt jedes Stück minestens 7 Tage, weil ich nicht dabei gehe bevor die Trichinproben freigegeben sind. Wenn ich dann nicht dirket zeit habe hängt es auch schon mal 10-12 Tage. Wird dadurch aufjedenfall nicht schlechter.
Moin Du darfst auch vor Trichinen frei zerlegen-nur nicht in den verkehr bringen. Totenstarre sollte abgeschlossen sein.PH-Wert so um 6,5.10-12 Tage sind schon mutig, währe mir zu lange.je nach Kühlung geht es dann schon Richtung Seife
Gruß lamü
 
Anzeige
Anzeige

Neueste Beiträge

Anzeige
Oben