Reviergestaltung im Niederwildrevier

Anzeige
Registriert
18 Okt 2016
Beiträge
1.790
Bevor der Faden hier noch ganz einstaubt....
20210609_152122.jpg
Unser Landwirt ist dazu übergegangen nicht mehr den Grünstreifen der an den Schlag grenzt zu mulchen sondern er fräst jetzt immer einen Streifen um den Schlag. Eine tolle Sache wie ich finde, so kann das Niederwild sich immer trocken laufen und es finden sich Stellen zum hudern. Die Fasanenküken können hier auch hervorragend nach Insekten suchen.
Ganz nebenbei brauch ich auch die Fangsteige nicht mehr mähen.😅
 
Registriert
2 Aug 2011
Beiträge
4.798
Ich hab gestern wieder alle Wasserungen gesäubert und nachgefüllt.
Eine weiter rausgebracht und werde schauen dass noch weitere dazu kommen.
Die ständige Hitze ohne Regen ist zu schlecht.

Die geschenkte Brombeere hab ich auch mal ins Revier gebracht. Also Unterstützung mal eine Cola-Flasche mit Wasser gefüllt und umgedreht eingegraben. Hoffe dass der Boden so ein wenig feuchter bleibt und der Brombeere hilft schneller zu wurzeln....
 
Anzeige
Anzeige

Neueste Beiträge

Anzeige

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
109
Zurzeit aktive Gäste
1.063
Besucher gesamt
1.172
Oben