Revierschilder

Anzeige
Registriert
1 Apr 2013
Beiträge
667
Hallo zusammen,
wir haben momentan bei uns sehr starken Freizeitdruck im Revier. Die ganze Pallete! Nun meine Frage hat jemand von euch vielleicht selbst erstellte Schilder z.B. Bitte auf den Wegen bleiben! oder Wildruhezone! Nur so als Anregung was man alles machen kann!
Vielen Dank im Voraus!
 
Registriert
13 Jul 2007
Beiträge
480
"Zeckenverbreitungsgebiet - Wege nicht verlassen!"
und als nächstes hänge ich sowas mit "Wolfskerngebiet - Hunde anleinen, Wege nicht verlassen." auf [emoji13]
 
Registriert
22 Nov 2015
Beiträge
2.560
Hat jemand Bilder vom Wolf auf der Wildkamera?
Ich müsste ein wenig in der Presse vorarbeiten, wenn ich diese Schilder aufhänge... :twisted::twisted:
 
Registriert
14 Feb 2006
Beiträge
12.520
Anhang anzeigen 52331

Tschechisches Hinweisschild für Quadfahrer
"Quadfahrer zerstören die Natur und stören das Wild"

Das Schild hängt schon eine Ewigkeit. Bei uns:
Anzeige wegen unberechtigen Aufhängen
Bedrohung
Aufruf zum Mord....
...achwas ich bin kein Jurist was sonst noch ausgebrütet werden könnte, hier gibt es keine Gutmenschen nach deutschem Vorbild, keinen Shitstrom auf Facebook...

Der Baum wäre längst gefällt und die Projektile sichergestellt...

Man lacht darüber.....
 
Registriert
20 Dez 2000
Beiträge
19.588
Hier noch was....

http://www.dieschilder.de/produkte/warnschild-vorsicht-zecken-300-400-gw/


Anhang anzeigen 52339

Anhang anzeigen 52340


Sehr gut sind hier die kurzen Erklärungen, für die Unbedarften...:roll:

Drohungen bringen nichts, der Waldtourist muß selbst davon überzeugt sein, das Richtige zu tun.

Remy



 
Registriert
4 Jul 2014
Beiträge
139
Apropos "muss selbst überzeugt sein!"
Meinen Waldgästen erkläre ich immer, dass sie vorsichtig mit ihrem unangeleintem Hund sein sollen, eine überraschte Sau Schlitz dem in Sekundenbruchteilen den Bauch auf.

Wenn ich mich recht erinnere, hatte ich hier im Forum mal so ein drastisches Bild eines Hundes gesehen. Kann mir da einer weiterhelfen?
Ihr wisst ja, den Unbelehrbaren hilft manchmal ein Bild mehr als tausend Worte.
 
Registriert
3 Jan 2006
Beiträge
5.985
Geht's noch?
Macht doch einen Stacheldrahtzaun um euer Revier, damit da ja keiner mehr euer (euer?) Heiligtum betritt.
Wer meint Schilder aufstellen zu müssen, hat von Jagd wenig bis keine Ahnung.
Ausserdem erreicht man mit Schildern genau das Gegenteil vom vermeintlichen Zweck.
 
Registriert
23 Aug 2004
Beiträge
2.790
Geht's noch?
Macht doch einen Stacheldrahtzaun um euer Revier, damit da ja keiner mehr euer (euer?) Heiligtum betritt.
Wer meint Schilder aufstellen zu müssen, hat von Jagd wenig bis keine Ahnung.
Ausserdem erreicht man mit Schildern genau das Gegenteil vom vermeintlichen Zweck.

Eine durchdachte und mit den Verantwortlichen abgesprochene Besucherlenkung ist sehr wohl sinnvoll.

Aber das geht natürlich nicht mit zwei selbstausgedruckten Warnhinweisen am erstbesten Waldweg.
 
Registriert
3 Jan 2006
Beiträge
5.985
Eine durchdachte und mit den Verantwortlichen abgesprochene Besucherlenkung ist sehr wohl sinnvoll.

Aber das geht natürlich nicht mit zwei selbstausgedruckten Warnhinweisen am erstbesten Waldweg.

Nach sinnvoller Besucherlenkung (mit der du völlig recht hast) war aber nicht gefragt. Es war nach "bin ich Kenig von Revier" gefragt.
 
Registriert
27 Jan 2006
Beiträge
11.378
Geht's noch?
Macht doch einen Stacheldrahtzaun um euer Revier, damit da ja keiner mehr euer (euer?) Heiligtum betritt.
Wer meint Schilder aufstellen zu müssen, hat von Jagd wenig bis keine Ahnung.
Ausserdem erreicht man mit Schildern genau das Gegenteil vom vermeintlichen Zweck.

Da muß ich Dir erstmals Recht geben. An Beschilderungen und Gesetzlichkeiten hält sich mitlerweilen in Dt. sowieso niemand mehr !:)
 
Anzeige
Anzeige

Neueste Beiträge

Anzeige
Oben