Revolver sind outdated

Mitglied seit
5 Aug 2013
Beiträge
6.874
Gefällt mir
5.251
#17
Die wäre mir selbst nackt lieber, als Mitforisti Fleischjäger im feinsten Anzug. :ROFLMAO:
Gut, vom Alter her könnt´s meine Tochter sein.:geek:
 
Mitglied seit
5 Aug 2013
Beiträge
6.874
Gefällt mir
5.251
Mitglied seit
5 Aug 2013
Beiträge
6.874
Gefällt mir
5.251
#21
Hat jemand mal mitgestoppt? Kam mich länger vor, als sie die Zeit dort ansagen. :unsure:

Also ich kann mir nicht helfen, ich sehe lieber die hübchen und bescheidenen Mädels in YT-Clips schießen, als diese kauderwelchquakenden Schmerbäuchigen in XXS-Hemden und Stetsons auf den Halbglatzen. :sneaky::D
 
Mitglied seit
20 Feb 2012
Beiträge
5.653
Gefällt mir
1.250
#22
Du kannst ja mal stoppen wie lange es dauert die Steyr aus der Koffertasche zu holen. Sechs Schuss abfeuern, nachladen, einen Schuss abfeuern und die Waffe wieder holstern 🍺 am besten mit Video 😉
 
Mitglied seit
5 Aug 2013
Beiträge
6.874
Gefällt mir
5.251
#23
zumind. den einzelnen Schuß nachladen, ginge in der Steyr M1912 wohl schneller als in jeder anderen Selbstladepistole. :sneaky:
 
Mitglied seit
20 Feb 2012
Beiträge
5.653
Gefällt mir
1.250
#24
Ne wir meinen schon den vollen Zustand. Feind kann immer kommen 🤗 Einzeln laden geht auch bei einer P38 oder Beretta 92 recht flott. Hier geht es ja aber um Six guns.
 
Oben