Ruger American Rifle Fan-Gruppe

Mitglied seit
6 Jun 2015
Beiträge
39
Gefällt mir
17
#76
Die Kleiteile gehören zum Lieferumfang des Schaftes -> beim Verkäufer (Johannsen) reklamieren.
noch ein Tipp: zwischen Holz und vorderem V-Block eine Scheibe (ca 1mm) legen .
Dann Liegt der Lauf vorne nicht an und das Magazin passt auch.
dann Blocks mit 2K Epoxy einkleben.
Hab schon 2 Stück montiert, war bei beiden nötig.
 
Mitglied seit
8 Nov 2015
Beiträge
330
Gefällt mir
247
#77
Gehts hier jemand genauso? Gibtsn Tipp um das abzustellen ( außer "verkaufen" 😂)
Mich hat das Geräusch auch gestört, wobei das eher so ein pfeifen war ("uuiiit").
Da das von den radialen Drehriefen kommt, hab ich einfach die ersten Schritte von diesem Video-Tutorial gemacht und so den Kammerstengel poliert. Das Geräusch ist dann weg, der Repetiervorgang fühlt sich aber etwas "stumpfer" an.

Das Vorgehen mit der Schleifpaste aus dem anderen Video war mir zuviel Sauerei.
 
Mitglied seit
5 Dez 2017
Beiträge
7
Gefällt mir
2
#79
Habe ich auch allerdings mit Schleifpapier gemacht, erst mit 400er dann mit 1000 er Körnung. Das ganze ist eine undankbare Arbeit aber das Ergebnis wird klasse sein. Mein Verschluss geht seither mehr oder weniger geräuschlos.
 
Mitglied seit
11 Dez 2010
Beiträge
1.023
Gefällt mir
83
#80
Ich habe den Schloßgang bei meiner mit dem Dremel und einer Polierscheibe mit Schleifpaste bearbeitet. Hat eine deutliche Verbesserung gebracht.
 
Oben