S202 Forest .308 Win - Welche Munition für Ausschuss bei SW?

Registriert
29 Okt 2012
Beiträge
63
Servus zusammen,

ich habe kürzlich eine S202 in .308 Win gebraucht gekauft, das 56er Z6i wird gerade montiert. Mir ist bewusst, dass es insbesondere für SW durchaus bessere Kaliber gibt, ggf. kommt hier bei Zeiten noch ein Wechsellauf mit Gewinde dazu.

Meine Frage an euch ist:
Habt ihr Erfahrungen mit der S202 Forest mit 51cm in .308 Win Lauf bzgl. Munition und Wirkung, insbesondere auf Schwarzwild? Mir ist wichtig, einen möglichst garantierten Ausschuss und eine kurze Flucht zu haben. Entfernung wird über 120m selten bis nie hinausgehen, Revier ist Wald und Feld.

Derzeit bin ich gedanklich beim Norma Vulkan 180 grs. ...

Habt ihr Erfahrungen, die ihr teilen könnt oder Ideen für passende Alternativen?

Vielen dank vorab & WmH!
schlagwerk
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gelöschtes Mitglied 9162

Guest
Servus zusammen,

ich habe kürzlich eine S202 in .308 Win gebraucht gekauft, das 56er Z6i wird gerade montiert. Mir ist bewusst, dass es insbesondere für SW durchaus bessere Kaliber gibt, ggf. kommt hier bei Zeiten noch ein Wechsellauf mit Gewinde dazu.

Meine Frage an euch ist:
Habt ihr Erfahrungen mit der S202 Forest mit 51cm in .308 Win Lauf bzgl. Munition und Wirkung, insbesondere auf Schwarzwild? Mir ist wichtig, einen möglichst garantierten Ausschuss zu haben. Entfernung wird über 120m selten bis nie hinausgehen, Revier ist Wald und Feld.

Derzeit bin ich gedanklich beim Norma Vulkan 180 grs. ...

Habt ihr Erfahrungen, die ihr teilen könnt oder Ideen für passende Alternativen?

Vielen dank vorab & WmH!
schlagwerk


https://lutzmoeller.net/7,6-mm/308-Kreuzer.php
 
Registriert
12 Jul 2019
Beiträge
1.063
Nosler Partition 150gr
Keine pers. Erfahrung aber Wirkung soll gut sein und der Ausschuss eigentlich auch sehr wahrscheinlich (wenn nicht fast schon sicher aber dass der Ausschuss, egal welches Geschoss, sicher sein würde, kann man glaube ich nicht sagen;))
 
Registriert
22 Dez 2004
Beiträge
8.226
Lapua Mega. Gut und günstig. Habe ich lange in .308 mit 11,99 Gramm benutzt.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gelöschtes Mitglied 21155

Guest
Servus zusammen,

ich habe kürzlich eine S202 in .308 Win gebraucht gekauft, das 56er Z6i wird gerade montiert. Mir ist bewusst, dass es insbesondere für SW durchaus bessere Kaliber gibt, ggf. kommt hier bei Zeiten noch ein Wechsellauf mit Gewinde dazu.

Meine Frage an euch ist:
Habt ihr Erfahrungen mit der S202 Forest mit 51cm in .308 Win Lauf bzgl. Munition und Wirkung, insbesondere auf Schwarzwild? Mir ist wichtig, einen möglichst garantierten Ausschuss und eine kurze Flucht zu haben. Entfernung wird über 120m selten bis nie hinausgehen, Revier ist Wald und Feld.

Derzeit bin ich gedanklich beim Norma Vulkan 180 grs. ...

Habt ihr Erfahrungen, die ihr teilen könnt oder Ideen für passende Alternativen?

Vielen dank vorab & WmH!
schlagwerk

Glaubst Du wirklich dass die gebrauchte Sauer 202 Forest etwas mit dem Ausschuss zu tun hat?
Glaubst Du auch, dass die .308win nicht reicht?

Kauf dir irgendetwas gebondetes oder ein gutes bleifreies über 130grain und treffe die richtige Stelle. Fertig.

Viel Spaß
 
Registriert
18 Apr 2017
Beiträge
680
Sehr geile Kombi, lass dann mal ein Bild von dem Schmuckstück da!

.308 ist doch ideal, auch für SW. Paar Meter gehen tun die mit fast jeder Kugel. Und wenn kein Ausschuss da ist, dann ist wenigstens die ganze Energie im Wildkörper gelandet. Nimm einfach die bewährte Barnes TTSX in 150 gr und gut ist.
 
Registriert
29 Okt 2012
Beiträge
63
Glaubst Du wirklich dass die gebrauchte Sauer 202 Forest etwas mit dem Ausschuss zu tun hat?
Glaubst Du auch, dass die .308win nicht reicht?

Kauf dir irgendetwas gebondetes oder ein gutes bleifreies über 130grain und treffe die richtige Stelle. Fertig.

Viel Spaß

Toller Kommentar! Hervorragend!

Sind alle deine 1.287 Kommentare so am Thema vorbei wie dieser hier? Weder habe ich behauptet, dass die S202 mit dem Ausschuss zu tun hat noch, dass die .308 Win nicht reicht. Ich weiß, Lesen können und das Gelesene zu verstehen sind zwei unterschiedliche Fähigkeiten.

Wenn du also nichts wertvolles zum Thema beizutragen hast, spare dir selbst doch bitte die Zeit und schreib woanders mit. Danke.
 
Registriert
29 Okt 2012
Beiträge
63
Nosler Partition 150gr
Keine pers. Erfahrung aber Wirkung soll gut sein und der Ausschuss eigentlich auch sehr wahrscheinlich (wenn nicht fast schon sicher aber dass der Ausschuss, egal welches Geschoss, sicher sein würde, kann man glaube ich nicht sagen;))

Danke für den Hinweis, werfe ich mal einen Blick drauf.
 
Registriert
29 Okt 2012
Beiträge
63
Sehr geile Kombi, lass dann mal ein Bild von dem Schmuckstück da!

.308 ist doch ideal, auch für SW. Paar Meter gehen tun die mit fast jeder Kugel. Und wenn kein Ausschuss da ist, dann ist wenigstens die ganze Energie im Wildkörper gelandet. Nimm einfach die bewährte Barnes TTSX in 150 gr und gut ist.

Bild lasse ich gerne da, wann wohl aber eher in der S202 Fan-Gruppe. Freu mich sehr drauf, Kombi wird sicherlich klasse (y)

Danke für den Tipp mit dem Barnes TTSX! Schaut gut aus!
 
Registriert
21 Okt 2010
Beiträge
67
Accubond 165gr. von Federal.

Schließe mich hier Waldgänger an. Verwende das selbe Geschoss auch aus einem kurzen Lauf und kann nur positives berichten. Sowohl auf Reh-,Dam und Schwarzwild.

Teilweise gibts noch die „alte“ muni von Nosler bei Egon zu guten Preisen - gucken lohnt sich.
 
Registriert
21 Okt 2004
Beiträge
4.376
Im Forum bist Du mit Deiner Wahl goldrichtig,nach Meinung der Experten reicht 308 für alles in der Galaxie...
Im Ernst: Lapua Mega oder Nosler Partition/ Accubond oder Norma Oryx sollte auch bei Dir gut funktionieren.
 

Neueste Beiträge

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
146
Zurzeit aktive Gäste
613
Besucher gesamt
759
Oben