Safarirepetierbüchsen (Magnum Mauser Style)

Registriert
5 Jan 2020
Beiträge
67
Dieses Thema bohrt ganz tief in einer meiner Wunden.

Ich ärgere mich noch immer, dass ich damals keinen Importeur für diese Westley Richards finden konnte... (klick hier)

Elsbeer (der einen Diopter wie im Link sucht)
 
Registriert
5 Jan 2020
Beiträge
67
@Baffi2003: da komm ich gerne im Falle des Falles auf dich zurück.

Jaja, stochert nur weiter in meiner Wunde.. :rolleyes: Allein der Wert der Hülsen und des Matritzensatzes der dabei war..

Zum Preis muss man fairerweise dazu sagen, dass eine Restaurierung durch einen norwegischen Büchsenmacher stattfand - was mir aber Sympathisch ist, da dies ja auch die Firmenphilosophie von Westley Richards widerspiegelt. Einzig beim Kornschutz wurde meiner laienhaften Meinung nach getrickst, der sieht bei zeitgenössischen Abbildungen anders aus.
(The Westley Richards Patent Combination Foresight.)

Der Verkäufer hätte mir sogar angeboten, die Waffe vorbeizubringen, wenn er beruflich in Mitteleuropa wär. War halt mitten in einer Zeit als die Welt still stand. Hatte sogar zum Thema Import aus Norwegen einen Faden hier im Forum eröffnet.

Aber ja, bin ja noch jung. Es werden schon noch andere interessante Flinten/Büchsen und dazu passende Jagderlebnisse meine Wege kreuzen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
19 Aug 2005
Beiträge
2.916
42556563vx.jpg


42556564kj.jpg

und jetzt rede ich noch nicht über die torxschraube
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
5 Okt 2018
Beiträge
869
kein plan was du hast aber torx schrauben sind absolut geil da es keinen schlitz gibt der in irgend eine unästhetische richtung steht!
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
144
Zurzeit aktive Gäste
516
Besucher gesamt
660
Oben