Sammlergruppe Zivilmauser

Registriert
16 Mai 2001
Beiträge
7.666
An einem Zivilmauserschiebevisier wirst du dir die Zähne ausbeissen. Allenfalls als Zufallsfund.
Schaft ist - wenn man einen kleinen Schönheitsfehler in Kauf nimmt - kein Problem.
Jeder Schaft für Mauser Normalsystem kann durch geringfügiges Nachstechen im Bereich des Hülsenkopfes passend gemacht werden.
Es verbleibt dann nur eine auf der rechten Seite sichtbare Fehlstelle am Schaft.
Die Meisten werden dies nicht einmal bemerken.
Andernfalls ist ein Schaft für das Intermediatsystem zu finden - zumindest in D ein aussichtsloses Unterfangen

ein normales Visier täte es auch schon. Woher bekomme ich ein originales oder eins, was dem Original wenigstens nahe kommt?

Schaft würde ich mir am liebsten schnitzen lassen im passenden Stil, ist aber wirtschaftlich wohl unsinnig.
 
Registriert
19 Aug 2005
Beiträge
3.325
vor kanpp 3 jahren hat mich ein freund aus frankreich angeschrieben der für ein projekt ein zivilschiebevisier suchte. meine antwort: kann sein das so etwas auftaucht irgendwann aber die wahrscheinlichkeit ist doch sehr gering.
letztes jahr hat er das gewünschte teil bei egun gefunden.
 
Registriert
12 Jul 2016
Beiträge
1.989
Wenn noch Waffenbörsen wären, könnte man das da wohl finden.
Brauch aber Glück und dauert auch mal 1....3 Jahre.
Ich hab mal seltene Ersatzmagazine gesucht, hat dann irdendwann 2x geklappt.
 
Registriert
8 Nov 2016
Beiträge
2.718
Sicher? Fréres schreibt im DWJ 1998 auf S. 386:

"... um die Jahrhundertwende nahm das System dann Gestalt an durch einen Auftrag der Firma Rigby für deren Patrone Kaliber .275 Rigby, die mit unserer 7x57 identisch ist. Dieses System verwendete Mauser dann auch für die Modelle '03 für die Türkei und '09 für Peru. Bei diesen Systemen ist die Hülsenlänge gleich lang wie beim Normalsystem. Die Verschlusskammer ist rund 5mm kürzer und damit zwangsläufig der Hülsenkopf 5 mm länger... Es gab vier Ausführungen: Normal, Single Square Bridge, Double Square Bridge mit Daumenloch und Double Sqaure Brigde ohne Daumenloch. Dieses verkürzte System, von den Engländern "intermediate-System" genannt, wurde für die kürzeren Patronen wie 7x57 und 7,65x53 verwendet.
Für die Firma Rigby in London fertigte Mauser noch ein weiteres, spezielles System für die Randpatrone .303 British an. Von den Engländern "Short intermediate-System genannt, war die Verschlusshülse 5mm kürzer als beim Intermediate-System, die Kammerlänge aber identisch damit. Die Länge des Hülsenkopfes entsprach dem des Normalsystems..."


Leider habe ich den Zivilmauser noch woanders stehen, daher konnte ich es noch nicht mit meinem anderen 98er vergleichen.

Ging um Intermediate und da lässt sich das tauschen. Hatte mal für einen Bekannten eine 1903 Kammer in seinen M48 vom Büchsenmacher einbauen lassen. Ging ohne Nacharbeiten durch den Beschuss. Der Grund für die Aktion war, dass der M48 aufgrund des fehlenden/zu kurzen Widerlagers am Stoßboden die Hülse beim Auszug nicht richtig hielt und dadurch nicht immer korrekt auswarf.
 
Registriert
12 Jul 2016
Beiträge
1.989
Da muss aber dann was am Lauf patronenlagerseitig abgedreht werden, sonst geht ein 1903er Verschuß mit dem langen Widerlager da gar nich rein, oder?
 
Registriert
16 Mai 2001
Beiträge
7.666
vor kanpp 3 jahren hat mich ein freund aus frankreich angeschrieben der für ein projekt ein zivilschiebevisier suchte. meine antwort: kann sein das so etwas auftaucht irgendwann aber die wahrscheinlichkeit ist doch sehr gering.
letztes jahr hat er das gewünschte teil bei egun gefunden.
Militärische kann man nicht nehmen? Wie sieht es mit Standvisieren aus?
 
Registriert
8 Nov 2016
Beiträge
2.718
Da muss aber dann was am Lauf patronenlagerseitig abgedreht werden, sonst geht ein 1903er Verschuß mit dem langen Widerlager da gar nich rein, oder?

Ich habs nicht selbst gemacht, weil ich nicht darf, daher kann ich dir das ehrlich nicht sagen. Das ist einige Jahre her, aber das würde sich (für mich zumindest) lohnen das mal nachzuverfolgen. Damals hieß es sinngemäß "Verschlussabstand passt so, auf zum Beschuss ". Müsste die Büchse mal untersuchen.
 
Registriert
31 Okt 2014
Beiträge
1.527
Wenn es nur um die Optik geht kann man auch die Visierblätter von der ARI-08 nehmen. Die haben auch die Einteilung bis 1000m. Alle militärischen Modelle haben entweder Einteilungen bis 1400m oder 2000m. Problematischer ist die Laufhülse.
 
Registriert
13 Jun 2007
Beiträge
2.033
Ein Schiebevisier für die Ari-08 dürfte noch schwieriger aufzutreiben sein als eines für die Zivilmauser.
 
Registriert
31 Okt 2014
Beiträge
1.527
Vor Jahren konnte ich mal einige Gebrauchtteile und Rohteile bei einem alten Büchsenmacher für meine diversen Restaurierungsprojekte auftreiben.
Das Schiebevisier mit Sockel ist aber auch nicht original Mauser
20220627_095846.jpg
 
Registriert
16 Mai 2001
Beiträge
7.666
Wie leider viel zu oft: Der "traurige" Rest einer Mauser Jagdwaffe aus Nachlass..... die Behörde hat die Vernichtung der Waffe nahegelegt und die Erben haben zugestimmt......sie könnten ja den Schaft als Erinnerung behalten.......:help:

30276913yp.jpg


30276916cr.jpg


30276917do.jpg


30276919vt.jpg


30276921xw.jpg

Dieser Schaft entspricht meinem rissigen Schaft in etwa und dürfte auch von einer 7x57 mit Intermediate System stammen. Ich muss den Habermann mal kontaktieren, ob der den Schaft noch hat, der müsste sowieso bei mir um die Ecke wohnen.
 
Registriert
6 Feb 2018
Beiträge
819
Wegen des Visiers könntest du bei Dorléac anfragen. Vielleicht können die beiden dir weiterhelfen.
 
Registriert
19 Aug 2005
Beiträge
3.325
Man könnte ein kurzes Schiebevisier nehmen, die sehen allerdings etwas anders aus. Und natürlich muss das Maß an der betreffenden Stelle am Lauf übereinstimmen.
das ist halt die frage wenn du unbedingt ein ziviles haben willst. selbst wenn man das militärische visier abschleifen und bis 1000 meter neu durchnumerieren würde, es würde nicht aussehen.
einzige lösung , ein originales visier nachbauen lassen was für einen werkzeugmacher kein großes ding ist.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
72
Zurzeit aktive Gäste
249
Besucher gesamt
321
Oben