Sauenverwertung

Anzeige
Mitglied seit
5 Feb 2017
Beiträge
167
Gefällt mir
55
#16
Leg dir noch ein bisschen von dem Hack/Brät zur Seite für Frikadellen und Co. Hab heute erst Wildschwein-Bolognese gemacht, war saulecker. Und da ist auch kein anderes Fleisch als SW drin.
 
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
45.653
Gefällt mir
1.660
#21
Der Schinken kommt ins Vakuum und kann da drin, in kühler Umgebung problemlos ein halbes Jahr verbringen.
Wenn du ihn rausholst, hängst du ihn zwei Tage zum trocknen auf, fertig, das meiste Wasser entsorgst du beim öffnen mit dem Beutel.

Allerdings nur mit einem Kammervakuumierer, der ein richtiges Vakuum erzeugt.
Diese kleinen Dinger mit dünnen Beuteln kenne ich nicht und kenne das Ergebnis nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben