Sauer 202 Fan-Gruppe

Mitglied seit
7 Sep 2013
Beiträge
201
Gefällt mir
102
#92
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
4 Apr 2013
Beiträge
104
Gefällt mir
6
#93
Lange nicht im Forum unterwegs gewesen und gerade die Fan-Gruppe entdeckt. Habe eine S202 Synchro XT Compact in .30-06 und eine zusammengewürfelte S202 in 9,3x62. Die Compact ist meine Drückjagdwaffe, die 9,3x62 (auf dem Bild) meine liebste Ansitz- und Pirschwaffe. EC2A1FE8-F833-4D98-99D2-62F62F7E9AB7.jpeg
 
Mitglied seit
4 Aug 2013
Beiträge
124
Gefällt mir
34
#94
Was hast du für einen Dämper drauf ? Hausken 224? Bist zufrieden bei der 9,3x62?
 
Mitglied seit
4 Apr 2013
Beiträge
104
Gefällt mir
6
#95
Das ist ein Hausken WD60 XTRM. Der 224 war für mich nicht ausreichend bzgl. der Dämpfungsleistung. Mit dem WD60 habe ich gefühlt die gleiche Lautstärke, wie bei meiner .30-06 mit dem 224. Somit für mich absolut zufriedenstellend.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
25 Apr 2012
Beiträge
2.917
Gefällt mir
5
#99
Nur noch ein Schalldämpfer.
Und u.U. ein Zweibein.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
4 Aug 2013
Beiträge
124
Gefällt mir
34
Hat zufällig jemand eine 202 in 9,3x62 mit einer Mündungsbremse in betrieb?

Wenn ja, wie ist die "gefühlte" Reduzierung des Rückstoß und des Hochschlagen der Waffe. (Vergleich mit und ohne Bremse). Und welche Bremse habt ihr?

Bitte keine Grundsatzdiskussion oder die Empfehlung einen Schalldämpfer zu nehmen...... mir sind alle Vor- und Nachteile einer Bremse bekannt.

Danke und WMH
 
Mitglied seit
4 Aug 2013
Beiträge
124
Gefällt mir
34
Hat zufällig jemand eine 202 in 9,3x62 mit einer Mündungsbremse in betrieb?

Wenn ja, wie ist die "gefühlte" Reduzierung des Rückstoß und des Hochschlagen der Waffe. (Vergleich mit und ohne Bremse). Und welche Bremse habt ihr?

Bitte keine Grundsatzdiskussion oder die Empfehlung einen Schalldämpfer zu nehmen...... mir sind alle Vor- und Nachteile einer Bremse bekannt.

Danke und WMH
Keiner?
 
Mitglied seit
18 Apr 2017
Beiträge
164
Gefällt mir
49
Kurze Frage:

Woran erkennt man ob die S202 ein Stahlsystem hat oder nicht?
Es gibt ja durchaus noch Waffen aus Isny, die nicht aus Alu sind.

Grüße busker
 
Mitglied seit
4 Apr 2013
Beiträge
104
Gefällt mir
6
Hatte ich bevor der SD drauf gekommen ist. Bremse war von Hunting Tom. Rückschlag damit gefühlt irgendwo zwischen .308 und .30-06, aber fiese Lärmbelästigung, selbst mit Gehörschutz. Hochschlag war minimal mit Bremse, empfand ich aber auch ohne die Bremse als relativ gering. Gefühlt schlägt meine .30-06 mehr nach oben.
 
Oben