Schalldämpfer von Privat kaufen- Österreich

Mitglied seit
28 Dez 2014
Beiträge
99
Gefällt mir
42
#1
Hallo zusammen,

hat jemand schon Erfahrungen, wie das ablauft, wenn ich mir einen Schalldämpfer von Privat kaufe. Muss ich als Käufer der Behörde den Besitzerwechsel melden?
WMH
 
Mitglied seit
3 Jul 2014
Beiträge
67
Gefällt mir
57
#2
Würde bei dem Buchsenmacher nachfragen, wo der SD gekauft wurde. Bei mir wurde zwar eingetragen, dass ich ihn erworben habe - im ZWR scheint aber nichts auf.

Wh
 
Mitglied seit
2 Jan 2011
Beiträge
105
Gefällt mir
43
#3
Nein, ist nicht notwendig. Als Käufer hast du eigentlich (derzeit) keine Pflichten - außer natürlich gültige Jagdkarte besitzen.

Bei einem Verkauf musst du jedoch kontrollieren, ob der Käufer eine gültige Jagdkarte hat. Ich würde einen schriftlichen Kaufvertrag machen. Ich habe da ein Standard Kat. B Kaufformular genommen und beide Jagdkartennummern eingetragen. Das habe ich dem Käufer auch einmal mitgegeben. UND ich habe mir die Jagdkarte des Käufers mit Einzahlungsbeleg kopiert.
 
Oben