Schießstände in München, um München und um München herum.

Mitglied seit
13 Mrz 2009
Beiträge
6.035
Gefällt mir
457
Ich hatt gestern Vereinstreffen und da wurde beschlossen wir suchen uns einen neuen Schießstand. Mein Vorstand ist da anscheinend wenig zuversichtlich.....:confused:
 
Mitglied seit
2 Mrz 2011
Beiträge
955
Gefällt mir
152
Das wäre dann die Begründung für 2,50€/Taube ex Mun. Man gönnt sich ja sonst nix. Und irgendwo müssen sie ja herkommen, die Milliönchen.
 
Mitglied seit
13 Jan 2012
Beiträge
331
Gefällt mir
124
das waren die Preise .... als Mitglied 100 Taube und Mun für 70 € ...

das waren Samstage und dann der Schweinsbraten, und das Gemosert von Andi wenn du mal wieder einen beschissenen Anschlag gehabt hast ...

schlichr
 
Mitglied seit
2 Mrz 2011
Beiträge
955
Gefällt mir
152
Die 2,50 stehen nirgends. Das ist nur so etwa die Preisregion, die ich erwarte. Mal sehen, wie nah ich dran bin.
 
Mitglied seit
1 Mrz 2019
Beiträge
14
Gefällt mir
3
Ich bin gespannt, wie das dort weitergeht. Wollte eigentlich eine neue Büchse einschießen und mit einem Jagdfreund ansschließend noch zu den Tauben. Kaffee und Kuchen war dort auch immer nett. Vielleicht werde ich doch mal nach Ulm fahren. Unterdill wird auch immer schwieriger, besonders wenn man keinen Schalli hat.
 
Mitglied seit
4 Nov 2016
Beiträge
142
Gefällt mir
91
Langsam hat man wohl erkannt dass eine gewisse Informationspolitik nötig ist:

Update 11.03.2019
Gesten waren wir auf der IWA und haben ein paar Laserkinos getestet die wir eventuell bei uns im Jagdparcour Hattenhofen installieren wollen. Wir konnten auch noch sehr hilfreiche Kontakte mit einem Waffenhersteller knüpfen. Diese Woche wird die neue Küche eingebaut und die it- Geräte eingerichtet. Somit können wir dann endlich die offizielle Telefonnummer kundgeben.
Bis die Tage euer Jadparcour Oberbayern Team.
 
Oben