Schießstände in München, um München und um München herum.

Mitglied seit
22 Aug 2013
Beiträge
101
Gefällt mir
40
...mit dem originalen Charme der 70er... Da hängt z.B. noch ein "Fernsprecher" mit "Wählscheibe" an der Wand. ;)
So sah der Stand auch von aussen aus:D. Ich war nur mal mit dem Motorrad ausserhalb der Schießzeiten dort.
Und wenn du mehr im Augsburger Raum suchen willst, gibt es noch Usterbach: https://www.schuetzen-ustersbach.de/
Ach gemütlich und altbacken darf es ruhig sein. Sind aber halt auch wieder 50 min. Da sind die anderen drei näher. In Sandau ist immer viel los, wenn ich hin fahr. Wär halt das näheste.
 
Mitglied seit
18 Sep 2015
Beiträge
2.218
Gefällt mir
1.284
Naja , Sandau hat ja auch nur 2 Bahnen:oops:, Langerringen hat 5, Schongau 4, Untermeitingen weiss ich nicht, sicher aber auch mehrere Bahnen.
- Langerringen hat freies Schiessen am So
- Schongau Fr und Sa
- Untermeitingen Freitag
 
Mitglied seit
22 Aug 2013
Beiträge
101
Gefällt mir
40
Naja , Sandau hat ja auch nur 2 Bahnen:oops:, Langerringen hat 5, Schongau 4, Untermeitingen weiss ich nicht, sicher aber auch mehrere Bahnen.
- Langerringen hat freies Schiessen am So
- Schongau Fr und Sa
- Untermeitingen Freitag
Untermeitingen lt. HP 4
Über Langerringen find ich einfach keinen Input 🤔
An Hattenhofen fand ich halt die Einzelkabinen nett. Hab bei sowas gern meine Ruhe oder wenn schon nötig, maximal bekannte Kostenteiler dabei. MSZU war ich zwei Mal im Schießkino. Hat Spaß gemacht. Geht aber auch nur im Trupp. Dann dürfen es aber nicht zuviele werden. 300m sollt ich aber auch mal machen.
 
Mitglied seit
18 Sep 2015
Beiträge
2.218
Gefällt mir
1.284
Der Schießstand in Langerringen ist am (unter) dem Sportplatz. Offenes Schießen ist am So von 9 bis 12 Uhr, entweder 8Euro/30Minuten oder 12Euro/60Minuten je Schütze, 5 Bahnen, keine Einzelkabinen, Video/Monitor am jedem Platz, zugelassen bis 7000J.
 
Mitglied seit
13 Mrz 2009
Beiträge
6.120
Gefällt mir
594
Ich hab jetzt in Rosenheim beim Daurer einen Stand im Mai. Mein Vater will da mal hin. Ist nicht der nächste Weg vom Münchner Westen her. Mal sehen.
 
Mitglied seit
13 Jan 2012
Beiträge
372
Gefällt mir
225
war jemand von euch vorige Woche beim 300m schiessen auf derOlympia Schiessanlage ??? wenn ja, wie voll war es und noch war nur 300m offen oder konnte man auch auch andere Distanzen schiessen ??


Vielen Dank

schlichr
 
Mitglied seit
13 Jan 2012
Beiträge
372
Gefällt mir
225
... so heute in Hochdruck gewesen .....

es gibt im Jahr 10 Termine an denn die 300m Bahn offen ist ... drei Termin sind öffentlich und für alle zugänglich. Die hier im Forum kommunizierten Termine dürften ggf. für Mitglieder des BSSB gelten ...

Preis pro h 15 € ....

Die Termine sind ersichtlich auf der Webseite des BSSB unter Termine ... ich hab mir für Mai und Juni jetzt jeweils eine Stunde gebucht ... Juli schaffe ich nicht ... schau mer mal vielleicht doch.

Ach so die Stadt Garching verhindert mehr Schiesstermien durch Ihre Lärmschutzverordnung ...


So das wars in kürze

schlichr
 
Mitglied seit
13 Mrz 2009
Beiträge
6.120
Gefällt mir
594
Wird aber auch Zeit, in sechs Tagen solls schließlich los gehen.
Wobei was die Büchsenstände nun kosten sollen, weiß er wohl immer noch nicht....
 
Mitglied seit
9 Apr 2013
Beiträge
301
Gefällt mir
22
Preise Hattenhofen Jagdparcour Oberbayern

Kugelstände :

100 / 25m pro Minute 35 Cent / mindest Mitdauer je 30 min.

Keilerstand pro Minute 47 Cent

Parcour:

pro Taube 40 Cent
 
Mitglied seit
13 Mrz 2009
Beiträge
6.120
Gefällt mir
594
Ach, jetzt. Hat mein Smartfone unterschlagen... Dann wird's an KW Stand sogar billiger, keine 5€ Standgebühr extra. Aber keine Vollmantelgeschosse mehr? Kann ja nicht sein, oder? Büchse war das ja schon immer so. Aber bei KW?

Aha.... und zulässiger Gasdruck max. 3000Joule....:unsure:
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben