Schießstände in München, um München und um München herum.

Mitglied seit
13 Mrz 2009
Beiträge
6.838
Gefällt mir
2.726
Da frag ich mich, ob da schon Standabnahme war.... Normal stehen solche Sachen im Abnahmegutachten. Ich erinnere mich, wir haben in meinem BSSB Verein sogar was zum Aushang bekommen. Braucht man nur abschreiben.
 
Mitglied seit
2 Mrz 2011
Beiträge
1.151
Gefällt mir
532
Gasdruck in Joule. Da war ich dann in Physik wohl grad Kreide holen.

Postet bitte mal eben jemand die Formel, wie man den Gasdruck in Joule nach bar, atm oder meinetwegen auch psi umrechnet. Und wie man davon auf die E0 kommt.

Aber immerhin mit Plexiglaß getrennt. Das lässt bestimmt manchen vor Neid erblasen.
 
Mitglied seit
26 Dez 2018
Beiträge
962
Gefällt mir
1.056
Bisher waren es ca. 90 Cent/ Taube inkl. Munition. Da wäre noch gut zu wissen, welche Munition zugelassen ist und ob man die dort kaufen muss.
 
Mitglied seit
13 Mrz 2009
Beiträge
6.838
Gefällt mir
2.726
...

Aber immerhin mit Plexiglaß getrennt. Das lässt bestimmt manchen vor Neid erblasen.
Die Plexiglastrenner gab es schon vorher. So seit drei Jahren, nach der letzten turnusmäßigen Standabnahme. Was man so sieht hat sich aber auch an den Kugelständen im Grunde nix geändert. Bis auf die Kamera Anlage zur Trefferaufnahme. Sind die gleichen alten Seilzuganlagen. Auch hätte ich gedacht das man zumindest das Dach der Büchsenstände so erneuert, dass das unsägliche Vollmantelverbot endlich mal vom Tisch wäre.
Ich hab noch bisserl hin zu meinem nächsten Büchsentermin in Hattenhofen. Der Verein hat da erst wieder Juli was.
 
Mitglied seit
4 Nov 2016
Beiträge
199
Gefällt mir
164
Ok, es steckt trotz alledem sehr sehr viel Arbeit drin. Aber zeitgleich wirkt es auch irgendwie Seelenlos...
 
Mitglied seit
4 Nov 2016
Beiträge
199
Gefällt mir
164
Seid mal nicht zu anspruchsvoll. Wir können froh um jeden Stand sein, meiner Meinung nach. Die topmodernen Schiesszentren zum Spartarif wachsen nicht aus dem Boden. Ich bin froh, dass wieder eröffnet wird.
Ich ja auch, und ein wirkliches Bild mache ich mir auch erst denn ich denn ein bis zweimal da war.
 
Mitglied seit
13 Mrz 2009
Beiträge
6.838
Gefällt mir
2.726
Bisserl frotzeln darf man doch.;)
Für dass das der das Rad neu erfinden wollte und uns den modernsten Schießstand Bayerns anbieten wollte.... Ich seh im großen und ganzen nur Verschönerungsmassnahmen, die aber teilweise überfällig waren.
Unterm Strich wird es aber Zeit dass aufgemacht wird. Bei einigen liegen die Nerven blank. Und die Vereinen, Jagdkurse und auch viele Jäger brauchen den Stand einfach. Ist ja nicht jeder in der glücklichen Lage wie ich, auch ohne Hattenhofen im Schnitt 10x im Monat zum Schießen zu kommen....
Ich wünsche denen nur alles Gute, dass es läuft. Und nicht wieder eine böse Überraschung am 3.5. auf alle wartet.
 
Mitglied seit
18 Sep 2015
Beiträge
5.343
Gefällt mir
10.845
Ach, jetzt. Hat mein Smartfone unterschlagen... Dann wird's an KW Stand sogar billiger, keine 5€ Standgebühr extra. Aber keine Vollmantelgeschosse mehr? Kann ja nicht sein, oder? Büchse war das ja schon immer so. Aber bei KW?

Aha.... und zulässiger Gasdruck max. 3000Joule....:unsure:
Genau lesen: HARTKERN- VM und Leuchtspur. Das sind die üblichen Beschränkungen, normale VM sind davon nicht erfasst.

Edith sagt: Wobei die Schreibweise schon zweideutig ist, da hast du Recht(y)
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
13 Jan 2012
Beiträge
615
Gefällt mir
761
so jetzt warten wir alle mal ab, gehen mal hin und schaut uns das an und wenn es uns passt gehen wir da hin und wenn nicht gehen wir halt wo anders hin .....

erst schauen wir und die Fakten an und dann geht es weiter ..

schau mer mal dann sehn ma schon

schlichr
 
Mitglied seit
7 Apr 2011
Beiträge
93
Gefällt mir
41
Wenn die angegebenen Öffnungszeiten stimmen (Mittwoch bis Samstag jeweils von 9-18 Uhr), dann ist das eine deutliche Verbesserung.
 
Oben