Schinkenfutteral Anbieter

Registriert
13 Sep 2012
Beiträge
4.641
Ich suche für die DB meiner Frau ein Brauchbares Schinkenfuteral aus Leder.

geeignet für Hinterschaft; Laufbündel und ZF.
Wer bietet sowas an ?
Hat jemand Bezugsadressen ?
Derzeitig werden Schinkenfuterale als Stabile Lederkoffer angeboten; leider alle ohne Teilung für ZF. Für uns Unbrauchbar. Ich selber habe für meine DB einn Passendes; nur der Händler kann aus seiner Bezugsquerlle keine mehr nachliefern.

IMG_20210414_213426_6.jpgScreenshot_20210414-213752.png
 
Registriert
15 Okt 2017
Beiträge
3.342
HEKA macht auch noch Schinkenfutterale. Da kannst du so eine kleine Änderung wie ein drittes Fach bestimmt beauftragen. Allerdings machen die viel in Handarbeit und das bezahlst du natürlich. Muss man sicher abwägen, aber was die arbeiten ... dem würd ich ohne zu zögern bei entsprechender Pflege (Leder) eine deutlich generationsübergreifende Lebenserwartung bescheinigen. Ich würde die bei Interesse einfach mal über FB anschreiben und nachfragen:

 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
13 Sep 2012
Beiträge
4.641
Danke;

auf der Hompage von HEKA :
Firefox hat ein mögliches Sicherheitsrisiko erkannt und www.heka-hunting-heritage.com nicht geladen. Falls Sie die Website besuchen, könnten Angreifer versuchen, Passwörter, E-Mails oder Kreditkartendaten zu stehlen.

Und ich bin Bekennender Facebook-Verweigerer...

TM
 
Registriert
20 Nov 2012
Beiträge
5.302
Ich suche für die DB meiner Frau ein Brauchbares Schinkenfuteral aus Leder.
.....
Hallo
Du meinst so etwas in der Art?


40980201cu.jpg


40980202fg.jpg


40980203en.jpg


40980204bz.jpg


40980205hy.jpg


Leider darf ich es dir nicht anbieten.... Sonst bekomme ich wieder Verwarnpunkte wegen "unerlaubtem Angebot".

Aber ich kann meinen Kumpel fragen, ob er es dir anbieten möchte. Der brauchts nämlich bestimmt nicht. Hat es noch nie gebraucht, kauft sich aber immer allen möglichen Krempel zusammen.

Falls du dazu weitere Informationen möchtest, schick mir bitte eine PN
 
Registriert
13 Sep 2012
Beiträge
4.641
Durchaus Interesant.
Könnte vom Grundsatz sogar besser sein wie mein eigener da mein Angetraute ( Nicht Angestaubt !) auf Ihrere DB eine Wechseloptik hat; das 2,5-10x50 mit Vorsatz und das 1-4x24 Zeiss als DJ und fürs Werkeln als Durchgeherin ( Sie mag keine Repetierer und füllt sich mit der sehr führigen Heym B 26 Pudelwohl ) Normalerweise nimmt sie beim Durchegehn ihren .38 Bodygard und Hirschfänger mit.. aber in einigen Regionen wurde der Wunsch angetragen ob sie zur Eigensicherung nicht eine LW führen möge...

Im Kofferraum des Autos wird der meiste Platz für Hund und Utensilien Gebraucht; da stört ein langer LW-Koffer.. und ein Schinkenfuteral für Kiplaufwaffen ist in Sachen Transporterleichterung unschlagbar.

TM
 
Registriert
2 Apr 2005
Beiträge
2.639
.....auf Ihrere DB eine Wechseloptik hat; das 2,5-10x50 mit Vorsatz und das 1-4x24 Zeiss als DJ und fürs Werkeln als Durchgeherin ( Sie mag keine Repetierer und füllt sich mit der sehr führigen Heym B 26 Pudelwohl ) ...
Im Kofferraum des Autos wird der meiste Platz für Hund und Utensilien Gebraucht; da stört ein langer LW-Koffer.. und ein Schinkenfuteral für Kiplaufwaffen ist in Sachen Transporterleichterung unschlagbar.

TM
Kann für diesen Zweck auch nur die Alexandre Mareuil Futterale empfehlen - die sind top.
Habe mich viel zu lange mit preisgünstigeren Produkten von anderen Herstellern rumgeärgert. Einzig die Nylonetuis von Blaser sind in der Tat, obwohl sie nur 75€ ca. 75€ kosten, wirklich hinreichend stabil und haltbar - es steht halt groß Blaser drauf🙄
 
Registriert
31 Okt 2014
Beiträge
1.175
Es gibt die auch in anderen Varianten wenn man etwas sucht.
Ich hab 4 verschiedene und zwei Eisele Koffer. Da findet sich immer etwas das passt :)
 
Registriert
13 Sep 2012
Beiträge
4.641
Vielen Dank für die Rückmeldungen.

Ich brauche ein Futteral mit 3 Innenfächer; daher ist der Lederköcher von Hobojagd leider nicht Nutzbar; würde der mit 3 Innenfächer für Lauf; Hintershaft und ZF sein; währe er Top.

Für meinen bereits Vorhandenes Futteral habe ich derzeitig Neu 220 € Gelatzt; daher hatte ich erst Probleme mit meinen Herzkranzgefäsen als ich die Preisschilder von Mareuil gesehen habe...
( Kinders; ich habe ein Aortaanarisma... geht Vorsichtig mit mir Um !) Schnappatmung läst mich nu ma Alt aussehen.

TM
 
Registriert
21 Jan 2002
Beiträge
63.053
Mareuil ist der pure Luxus, für ne einfache B26 die auch durchs Unterholz geschleppt wird etwas übertrieben...
 
Registriert
31 Okt 2014
Beiträge
1.175
Vielen Dank für die Rückmeldungen.

Ich brauche ein Futteral mit 3 Innenfächer; daher ist der Lederköcher von Hobojagd leider nicht Nutzbar; würde der mit 3 Innenfächer für Lauf; Hintershaft und ZF sein; währe er Top.

Für meinen bereits Vorhandenes Futteral habe ich derzeitig Neu 220 € Gelatzt; daher hatte ich erst Probleme mit meinen Herzkranzgefäsen als ich die Preisschilder von Mareuil gesehen habe...
( Kinders; ich habe ein Aortaanarisma... geht Vorsichtig mit mir Um !) Schnappatmung läst mich nu ma Alt aussehen.

TM
Und so was
 
Registriert
13 Sep 2012
Beiträge
4.641
Wird schon fast wieder zu Groß.

Hier noch mal Bilder meines eigenen Futterals. Das habe ich damals in Zella -Mehlis Neu gekauft... leider gibt es dort keine mehr.
Futteral Masse.jpgFutteral Innen.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben