Schutz vor Vandalismus

Anzeige
Registriert
14 Jul 2019
Beiträge
78
Immer wieder werden Kanzeln; Hochsitze angesägt .
Welchen Schutz gibt es dagegen. Klar, ich kann Stacheldrahtum die Stangen des Bocks wickeln aber der ist schnell mit einer Zange entfernt. Ist es nicht möglich viele Nägel in die Stangen zu nageln.
Dann machen die Hochsitzansäger sich doch schnell die Sägen kaputt.
Oder warum gibt es keine Pfosten/ Stangen in die man achsial ein Moniereisen oder ähnliches einbringt?
Welche Lösungen kennt ihr?
 
Registriert
21 Jan 2011
Beiträge
5.978
Immer wieder werden Kanzeln; Hochsitze angesägt .
Welchen Schutz gibt es dagegen. Klar, ich kann Stacheldrahtum die Stangen des Bocks wickeln aber der ist schnell mit einer Zange entfernt. Ist es nicht möglich viele Nägel in die Stangen zu nageln.
Dann machen die Hochsitzansäger sich doch schnell die Sägen kaputt.
Oder warum gibt es keine Pfosten/ Stangen in die man achsial ein Moniereisen oder ähnliches einbringt?
Welche Lösungen kennt ihr?
Und wer bohrt die Stangen axial auf Länge x?
Teurer und schwieriger zu verarbeiten wäre Stahl.
Ist aber auch kein 100%iger Schutz.
 
Registriert
7 Jul 2011
Beiträge
2.345
Vergebene Zeit und mit Pech fault das Holz dann schneller, die Terroristen hält das nicht ab, die nehmen dann ein Streichholz, wenn die Säge stumpf ist.


CdB

Oder gleich ne Akkusäbelsäge mit Allzweckblatt. Da kannst du Stahlkonstruktionen hinstellen, die kriegen alles kaputt. Weiter oben wurd es bereits geschrieben. Kamera mit Echtzeitübertragung, Polizei, Anwalt.
 
Registriert
12 Feb 2014
Beiträge
826
Wenn du die Übeltäter nicht fassen kannst, da die am Ort nicht auffallen/bekannt sind, würde ich Metall Untergestelle für die Kanzeln nehmen. So sukzessive austauschen.
 
Registriert
27 Mrz 2019
Beiträge
230
Mein Traum sind dünne Schläuche mit schwer lösbarer Farbe, die man hinter die Leiterholmen klebt und die dann beim Durchsägen die Säge und im besten Fall die Klamotten und die Hände des Vandalen markieren. Analog zu den Farbkapseln in den Billig-Discountern, die die geklaute Kleidung beim Entfernen der Kapsel ruinieren.

Amnächsten dran ist vielleicht das:
https://www.diebstahl-fangmittel.de/katalog/sichtbare-diebstahl-fangmittelpaste-12?va=8
Muss man bloss aufpassen, dass man sich selbst nicht einsaut-
 
Registriert
30 Jul 2019
Beiträge
3.168
Strom und Weidezaungerät in Kombination mit Kamera fänd ich ja lustig.
 
Registriert
5 Apr 2019
Beiträge
1.505
Immer wieder werden Kanzeln; Hochsitze angesägt .
Welchen Schutz gibt es dagegen. Klar, ich kann Stacheldrahtum die Stangen des Bocks wickeln aber der ist schnell mit einer Zange entfernt. Ist es nicht möglich viele Nägel in die Stangen zu nageln.
Dann machen die Hochsitzansäger sich doch schnell die Sägen kaputt.
Oder warum gibt es keine Pfosten/ Stangen in die man achsial ein Moniereisen oder ähnliches einbringt?
Welche Lösungen kennt ihr?
Kleine leichte Sitze an versteckten stellen.
Dann kann nicht viel schaden entstehen.
 
Registriert
22 Jan 2016
Beiträge
730
Kamera an wahrscheinlichen Parkplätzen platzieren und am Sitz, Bilder beider kameras abgleichen und dann den Übeltäter bei der Pirsch mit dem Fernglas beobachtet und dabei das Kennzeichen gesehen...
Solche Leute sind eher nicht nur zu Fuß unterwegs, mit dem Werkzeug im Rucksack..
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben