Schwäbisches Treffen

Anzeige
Mitglied seit
3 Okt 2006
Beiträge
362
Gefällt mir
66
und wie war's ? Wetter war und ist ja nicht stimmungsfördernd, da schmeckt die süße Plärre nicht so wie bei Frost, gelle ? Wünsche Euch fröhliche Weihnachten und ein erfolgreiches 2020.:love:
 
Mitglied seit
23 Nov 2013
Beiträge
53
Gefällt mir
5
Hallo in die Runde. Ich würde mal wieder bei Müllers in Ulm nach einem Termin fürs Kino anfragen. Besteht wie in den Vorjahren grundsätzliches Interesse? Mal schauen, ob wir da Ende Oktober noch was bekommen.
 
Mitglied seit
25 Mrz 2011
Beiträge
1.176
Gefällt mir
2.292
Gerade wiederentdeckt: Sebastian Blau.
Wegen des krankheitsbedingten Ausfalls des Fahrers des Trägers dieses Pseudonyms durfte ich ihn als Student ein paar Wochen mit seinem Vintage 300 SE durch Stuttgart chauffieren. Selten einen gebildeteren, kultivierteren Menschen kennengelernt. Bereiste Spanien während des Bürgerkriegs und berichtete von den Gräueltaten der Roten an Priestern und Nonnen. Seine jüdische oder halbjüdische Frau brachte er heil durch die Wirren des Nationalsozialismus. Von den Amerikanern erhielt er nach dem Höllenfahrt der Hitleristen die Presselizenz für die Stuttgarter Zeitung, damals noch ein schwäbisches, liberal-konservatives Blatt mit hohem intellektuellem und sprachlichem Niveau. Auch mein entfernter Verwandter Thaddäus Troll veröffentlichte dort.
 
Mitglied seit
23 Nov 2013
Beiträge
53
Gefällt mir
5
So. Schießkino. Leider eine etwas ungünstige Zeit.... (weil Corona und etwas spät dran.)

Wer trotzdem Zeit und Lust hat, noch einen Stempel für den Schießnachweis zu bekommen, und dabei Spaß zu haben:

Am Mittwoch, 28.10. um 15:00 Uhr - 15:30 Uhr. D.h. um 14.45 Uhr Anmeldung.

Wer trotz des ungünstigen Termins Zeit und Lust hat der zitiert einfach diese Nachricht und fügt seinen Namen unter meinen ein. Wer noch jemanden mitbringen will, der nicht hier angemeldet ist, schreibt einfach ein +1 dahinter. Und wer danach noch was essen will, der schreibt dahinter + Essen. Dann suchen wir uns dort wie in den Vorjahren ein gemütliches Plätzchen. Wird dann vermutlich eher Kaffee als Abendessen...

schwabe_7
 
Mitglied seit
23 Nov 2013
Beiträge
53
Gefällt mir
5
Da der Termin näher kommt und sich hier noch keiner geoutet hat, habe ich mal meine Mitjäger abgeklappert und es sieht so aus, als ob wie die halbe Stunde schon voll hätten.

Nächstes Jahr plane ich mal früher. Dann kommt die alte Truppe hoffentlich wieder zusammen.
 
Mitglied seit
21 Jan 2011
Beiträge
5.608
Gefällt mir
2.492
Da der Termin näher kommt und sich hier noch keiner geoutet hat, habe ich mal meine Mitjäger abgeklappert und es sieht so aus, als ob wie die halbe Stunde schon voll hätten.

Nächstes Jahr plane ich mal früher. Dann kommt die alte Truppe hoffentlich wieder zusammen.
Danke für die Mühe ( so wie jedes Jahr ;))
Ich war gestern schon in einem neuen Schießkino bei mir ums Eck.
 
Mitglied seit
3 Okt 2006
Beiträge
362
Gefällt mir
66
Meine hochverehrten Waidgenossen vom Schwäbischen Treffen. Jetzt am Samstag kommt der Umzugswagen und es geht schnurstracks zu meinem Förster in den Taunus. Ja, stimmt, wir wollen die Zukunft gemeinsam stemmen. Ich denke an Euch und wünsche viel Waidmannsheil und, daß diese COVID-Zeiten asap vorüber gehen. Bleibt mir alle gewogen, hier im Forum bleibt der Kontakt bestehen. Waidfrausgeheul und ganz liebe Grüße vom Jagdmops:love:
 
Mitglied seit
3 Okt 2006
Beiträge
362
Gefällt mir
66
na ja, alles Corona und ASP verseucht. Irgendwann mal....abwarten. Die Luft im Taunus ist gesund, ich habe reichtlich Jagdmöglichkeiten und nun auch einen eigenen kleinen Fischweiher. Ich wäre schon heim gezogen, nur ist mir die Liebe dazwischen gekommen. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben....
 
Anzeige
Anzeige

Neueste Beiträge

Anzeige
Oben