Schwarzwild 2020/2021

Anzeige
Mitglied seit
3 Jan 2019
Beiträge
152
Gefällt mir
76
#4
Servus Gemeinde,

Hier der alljährliche Thread zu euren Schwarzwildabschüssen.
Ich freue mich echt einen richtigen Anfang machen zu dürfen 😁

01.04.2020 00:00 Uhr
ÜL Bache
50m, R93, 30-06, S&B SPCE 165 Grains.
lag im Feuer

Anhang anzeigen 111017
Waidmannsheil dazu!
Konntest Du auf die Entfernung die fehlende Milchleiste mit der WBK ansprechen? Wenn ja welches Modell ist das wenn ich fragen darf?
 
Mitglied seit
13 Mrz 2018
Beiträge
1.171
Gefällt mir
1.278
#5
Waidmannsdank. Auschlaggebend war eher, dass sie sich mitten auf dem Feld ne ganze Weile alleine befunden hat.
Auf 100m Entfernung habe ich sie mit der WBK angesprochen und konnte sehr gut die Konturen erkennen, JSA IR 435.
Eine Milchleiste oder gar Frischlinge hätte ich definitiv mit der WBK gesehen! Du siehst ja, der Weizen ist noch nicht so hoch.
 
Mitglied seit
14 Feb 2006
Beiträge
8.959
Gefällt mir
13.932
#6
In der zweiten Nachthälfte hat es nach dem Thermometer der Wildkamera -11 Grad. Als ich um 1 Uhr runter bin, waren es -6 Grad, stimmte heute mit den Aufnahmen der Wildkamera überein.
Heute nacht waren keine Sauen da, hab also nichts versäumt und im Bett war es wärmer.
 
Mitglied seit
11 Dez 2019
Beiträge
65
Gefällt mir
60
#9
So ist das mit denen.... 🤣🤣Würd mich net wundern wenn se sogar extra gewartet haben die 20 Minuten 🙈
 
Mitglied seit
17 Nov 2009
Beiträge
574
Gefällt mir
693
#10
Wenigstens hat das Jagdjahr gut angefangen. 21.30 kam sie auf die Wiese. Erst mal lange beobachtet. Bin sie dann bis auf 50 Meter angegangen und konnte mir ziemlich sicher sein, dass es keine führende Bache war.
Lag im Knall. .375 H&H GMX Kupfer 43,6 kg aufgebrochen. Am Stück erklärte sich dann auch das etwas unrunde Gangbild. 99640EFD-735C-483C-A062-5283280E79D8.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Westwood

Moderator
Mitglied seit
4 Apr 2016
Beiträge
716
Gefällt mir
1.671
#13
Wenigstens hat das Jagdjahr gut angefangen. 21.30 kam sie auf die Wiese. Erst mal lange beobachtet. Bin sie dann bis auf 50 Meter angegangen und konnte mir ziemlich sicher sein, dass es keine führende Bache war.
Lag im Knall. .375 H&H GMX Kupfer 43,6 kg aufgebrochen. Am Stück erklärte sich dann auch das etwas unrunde Gangbild. Anhang anzeigen 111218
Waidmannsheil

Bei mir hat das Jagdjahr mit einer Sau in der Größe im Straßengraben angefangen.
Heute Abend werde ich mal den rest der Bande suchen gehen.
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben