Selbstlade und Repetierflinten heute noch no go auf Schiesständen?

Registriert
31 Mai 2021
Beiträge
43
Vor 15 Jahren wurden die Teile dort nicht gern gesehen...aber wie sieht es heutzutage aus z.B in Waakhause, Buke,Liebenau etc ???
Hintergrund: Ich hab mich nur um BDFlinten gekümmert bisher.Und möchte für mich neues wagen in Form einer SLFlinte. Doch bevor es damit auf Federwild geht...will ich mich auf die neue Flinte einrichten und dazu gehört Trap Skeet und auch mal Parcour.
 
Registriert
18 Apr 2016
Beiträge
806
Auch meiner Erfahrung nach kein Problem.
Beim Trap ist es manchmal etwas unschön für den Nachbarn zur Rechten, wenn er Hülsen an die Beine bekommt.
Falls möglich dann also einen Stand frei lassen dazwischen.
Und erst nach dem kompletten Durchgang Hülsen aufsammeln.
Und vorab zuhause trocken das Handling der Waffe üben hinterlässt dann auf dem Stand auch einen guten Eindruck.
 
Registriert
26 Jul 2015
Beiträge
1.044
Frag nicht soviel, was andere denken, sei dir auch manchmal selbst genug..... In diesem Sinn, kauf dir eine SLF und fahr zum Schießstand. Für den Stand benötigst du nicht mal Stahlschrotbeschuss, weil du bis 3,25 mm auch ohne auskommst. Anderes Thema......Bei den neuen ist's eh egal.
 
Registriert
26 Jul 2015
Beiträge
1.044
Bei uns auch auf der Niederwildjagd ein no go. Es wird niemand nach Hause geschickt, dafür aber beim nächsten mal nicht mehr eingeladen.
Die alten sterben aus, die jungen wissen's besser. Mit manchen Traditionen ist es nicht weit her. Eine SLF steht einer BF oder DF in nichts nach, hat aber den Vorteil des dritten Schusses. Wenn ich wegen einer SLF nicht mehr eingeladen werde, haben die mich gar nicht verdient. Da fahr ich eh nicht mehr hin. Stock im Arsch etc. Ich meine das rein jagdlich. HH
 
Registriert
9 Jun 2010
Beiträge
62
Moin, in Bad Arolsen (Waldeckischer Wurftauben Club) sind SLF nur mit Begenzung auf ein Schuss im Magazin erlaubt. Repetierflinten sind gänzlich vom Parcourbetrieb ausgenommen. Außnahme ist die "Jagdsimulation" (ungleich Parcour)

Find ich schade weil ich meine Supernova gerne schieße und auch auf der Jagd führe.
 
Registriert
17 Feb 2015
Beiträge
2.298
Dornsberg:
Selbstlader = ja
Vorderschaftrepetierer aka Pumpe = nein
Seltsame Regelung. Zählen dann als Selbstlader auch solche mit Vorderschaftrepetierfunktion die als Halbautomat umschaltbar sind wie zBsp die Benelli?

Ich kenne es auch nur so dass der Schütze es in der Hand hat. Einen unsicheren Kameraden neben sich stehen zu haben ist mit Bockflinte schon unangenehm, mit nicht eingeübtem Bewegungsablauf einer VSRF oder Selbstlader wird es dann schon manchmal ganz seltsam.
 
Registriert
15 Feb 2015
Beiträge
88
Wir haben auf dem 25m Stand 2 sportlich genutze Fallplattenanlage a 5 Platten. Zwar nicht jagdlich, aber die sind extra für HA und VSRF angeschafft worden.
Mittlerweile haben wir sogar 1 Anlage auf dem 100m Stand.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
149
Zurzeit aktive Gäste
669
Besucher gesamt
818
Oben