Servus Gletscherpris

Anzeige
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Mitglied seit
4 Mai 2011
Beiträge
3.936
Gefällt mir
536
#1
Und wieder hat es ein Urgestein erwischt. @Gletscherpris wurde auf Dauer gesperrt!
Ich soll in seinem Namen Grüße ausrichten und viel Waidmannsheil!

Ich persönlich finde es sehr schade, dass wieder einer mit Fachkenntnis und Rückgrat gehen MUSS!

Waidmannsheil und alles Gute!


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
 
Mitglied seit
17 Mrz 2010
Beiträge
14.976
Gefällt mir
37
#2
Wieso das denn?

Wir haben uns trotz mancher Auffassungsunterschiede oder gerade deswegen recht gut verstanden.
 
Mitglied seit
1 Mrz 2009
Beiträge
2.182
Gefällt mir
82
#3
Versteh ich auch nicht, immer gern gelesen, Vieles auf den Punkt gebracht.
 
Mitglied seit
8 Jan 2008
Beiträge
1.334
Gefällt mir
3
#6
......

Ich persönlich finde es sehr schade, dass wieder einer mit Fachkenntnis und Rückgrat gehen MUSS!

.........

Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

Wegen Fachkenntnis und Rückgrat muß hier sichlich keiner gehen!

Wer sich nicht benimmt wird verwarnt, wer nix draus lernt fliegt raus, damit erklärt sich jeder einverstanden (Forenregeln) der hier teilnimmt.

WMH

scharssen
 
G

Gelöschtes Mitglied 7846

Guest
#8
aufgemüdet schaue ich grad in mein Postfach und sehe folgende Mail:

gletscherpris hat gesagt.:
Morgähn!


Würdest Du bitte den Leuten im Jagatreff einen schönen Gruß ausrichten?
Und den Yumitori bitten es auch in den Grantlerclub weiterzutragen?

War eine schöne Zeit mit Euch, jetzt ist sie rum.
Ich bin auf Lebenszeit gesperrt worden.

Macht noch was Schönes und allzeit Waidmannsheil!


Gruß

gletscherpris
Scheisse find ich das :evil:

Andere bezeichnen Polizeibeamte im Forum öffentlich als "Pisser" und führen so zielgerichtet ein Nagativimage der Jäger herbei, solche Leute dürfen bleiben :what:

Irgendetwas läuft da falsch.... ich verstehe es nicht ! :?
 
Mitglied seit
12 Okt 2011
Beiträge
3.872
Gefällt mir
167
#9
Mir wird er abgehen :no:

Mich würde es ja brennend interessieren, was der Grund dafür ist.
Ich kenne ihn eigentlich als sehr angenehmen Foristi, der nicht beleidigt oder dergleichen :what:
 
Mitglied seit
4 Mai 2011
Beiträge
3.936
Gefällt mir
536
#10
aufgemüdet schaue ich grad in mein Postfach und sehe folgende Mail:



Scheisse find ich das :evil:

Andere bezeichnen Polizeibeamte im Forum öffentlich als "Pisser" und führen so zielgerichtet ein Nagativimage der Jäger herbei, solche Leute dürfen bleiben :what:

Irgendetwas läuft da falsch.... ich verstehe es nicht ! :?
[emoji106]

Er hat ausgeteilt, aber auch viel einstecken müssen. Ich kam gut damit klar.

Aber das direkte Ansprechen ist leider out.


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
 
Mitglied seit
23 Jul 2008
Beiträge
3.086
Gefällt mir
4
#12
ich will es diplomatisch ausdrücken ..

das Beispiel mit Genie und Wahnsinn ist bekannt und mag auch nur bedingt hier brauchbar als Solches dienen.

ABER liebe Admins mir kommt es so vor als wären die CHARAKTERKÖPFE die wie augenscheinlich Kompetenzen auch ins Forum gebracht haben, oft die Leittragenden weil sie sich in schwachen Momenten provozieren lassen.
Entweder sie können/ dürfen/ mögen nicht mehr. Inhaltlich gut geführte Diskussionen aus dem Jägeralltag verlaufen sich hier immer sehr stark. Die Essenz der Kompetenz ist ein Stückweit auch immer Erfahrung und eben Lernbereitschaft...

Ich möchte hier niemanden pers. zu nahe Treten, aber ich finde es immer traurig wenn vermeindl. User gehen wo ich in der Vergangenheit immer auch etwas brauchbares für die Praxis mitgenommen habe... Ein Iltiss ein Harras ein Gletscher erscheinen mir wesentlich interessanter und lesenswerter als ggf. einige andere die sich immer im Rahmen bewegen aber inhaltlich wenig aber dafür sehr provozierend ihre Buchstaben ins Forum tippen .....

Ohne Regeln geht es nicht ..beileibe nicht ... aber dank andere Interaktive Plattformen verliert das Forum aber auch immer mehr von seinem ursprünglichen Zauber.. Das Miteinander gehört genauso dazu wie das Gegeneinander...

Ich pers. wäre für einen offenere Streitkultur ..sicherlich ich komme aus Bayern wo "du ****" an einen gerichtet als eine Form der größten Wertschätzung gilt ;-)

wmh woidjaga
 
Mitglied seit
4 Mai 2011
Beiträge
3.936
Gefällt mir
536
#13
ich will es diplomatisch ausdrücken ..

das Beispiel mit Genie und Wahnsinn ist bekannt und mag auch nur bedingt hier brauchbar als Solches dienen.

ABER liebe Admins mir kommt es so vor als wären die CHARAKTERKÖPFE die wie augenscheinlich Kompetenzen auch ins Forum gebracht haben, oft die Leittragenden weil sie sich in schwachen Momenten provozieren lassen.
Entweder sie können/ dürfen/ mögen nicht mehr. Inhaltlich gut geführte Diskussionen aus dem Jägeralltag verlaufen sich hier immer sehr stark. Die Essenz der Kompetenz ist ein Stückweit auch immer Erfahrung und eben Lernbereitschaft...

Ich möchte hier niemanden pers. zu nahe Treten, aber ich finde es immer traurig wenn vermeindl. User gehen wo ich in der Vergangenheit immer auch etwas brauchbares für die Praxis mitgenommen habe... Ein Iltiss ein Harras ein Gletscher erscheinen mir wesentlich interessanter und lesenswerter als ggf. einige andere die sich immer im Rahmen bewegen aber inhaltlich wenig aber dafür sehr provozierend ihre Buchstaben ins Forum tippen .....

Ohne Regeln geht es nicht ..beileibe nicht ... aber dank andere Interaktive Plattformen verliert das Forum aber auch immer mehr von seinem ursprünglichen Zauber.. Das Miteinander gehört genauso dazu wie das Gegeneinander...

Ich pers. wäre für einen offenere Streitkultur ..sicherlich ich komme aus Bayern wo "du ****" an einen gerichtet als eine Form der größten Wertschätzung gilt ;-)

wmh woidjaga
WMH Reinhold! Guad g'schriem!


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
 
A

anonym

Guest
#14
Bevor man hier über wen auch immer herfällt, ist ja die entscheidende Frage: Wurde er und wenn ja, wie häufig "verwarnt" ?
Und wenn jemand schon mehrfach die gelbe Karte bekommen hat, dann muss er sich über die rote irgendwann nicht mehr wundern. Wobei, ich persönlich finde, eine lebenslange Sperre müsste schon eine "belastbare" Grundlage haben, die fast in Richtung "Strafbarkeit" geht.

Ich verfolge nicht jeden Thread hier, dazu ist mir die Qualität in manchen Threads schlicht zu schlecht, bzw. ist die Anzahl der Beiträge mit lesenswertem Inhalt in keinem Verhältnis mehr zu dem Schrott (meist Offtopic), der sonst noch dazu geschrieben wird, aber gletscherpris schien mir eher zu denen zu gehören, die qualitativ besseres geliefert haben (wie z.B. auch Harras).

Und meist, nach meiner oberflächligen Betrachtung, sind es meist die nichtjagdlichen Diskussionen, die für Verwarnungen sorgen.

Ich möchte den Job der Moderatoren nicht machen, aber es wäre vielleicht an der Zeit, so manche grundlegende Linie hier zu überdenken, um den Abgang weiterer Teilnehmer mit qualitativ hochwertigeren Beiträgen zu verhindern.

Und natürlich:
Sollten sich manche der Forensteilnehmer auch mal überlegen, bevor sie in die Tasten hauen, ob sie zu dem Thema wirklich was beizutragen haben oder ob es nur darum geht, Fundamentaloppposition zu ergreifen, den TS irgendwie zu diskreditieren (siehe Jungjäger-Threads) oder vielleicht sich selbst zu profilieren (siehe aktuell den KW-Video-Thread).
Vielleicht gibt es dann weniger Beiträge, aber will man denn 1000 Beiträge, von denen 100 lesenswert sind oder will man 200 Beiträge, von denen 100 lesenswert sind?
 
Mitglied seit
21 Jun 2013
Beiträge
3.184
Gefällt mir
404
#15
Also ich denke, ich gehöre zu denen, die sich bei einigen Themen regelmäßig mit ihm gezofft haben. Zuletzt wurde es besser.

Finde es trotzdem schade, weil das Forum eben kein Jubelkonvent ist (das wär ja langweilig), sondern von den unterschiedlichen Meinungen lebt.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben