Siebenbürgen/Rumänien - direkt, ohne Vermittler/Veranstalter!

Anzeige
Mitglied seit
24 Dez 2014
Beiträge
47
Gefällt mir
1
#1
Hallo zusammen!
Ich suche Kontakte/Anschluss für die Jagd auf Keiler, Bock, Gams und Flugwild in Siebenbürgen (Kronstadt/Hermannstadt/Fogarasch) oder Banat (Temeschwar).
...allerdings ohne Merle, Burjan, etc...

Wer hat Erfahrung und Kontakte zu privaten/lokalen Jagdmöglichkeiten vor Ort?

Gerne auch per Privater Nachricht oder Telefon.

Ortskenntnis und Sprachkenntnisse vorhanden.

Waidmannsheil aus München!
WuW
 
Mitglied seit
5 Aug 2013
Beiträge
3.221
Gefällt mir
1.271
#6
Raider heißt jetzt Twix !!! :rolleyes:

München heißt auch nicht Munich und Köln nicht Cologne. Es sind halt die Eigenarten der jeweiligen Sprachen, zudem haben Ortschaften und Landschaften in Osteuropa den klaren linguistischen Vorteil, deutsche Namen zu besitzen, wie eben Kronstadt oder Klausenburg (Lemberg, Krakau, Breslau, Königsberg, was selbst von hippen, russ. Studenten in der Kant-Stadt benutzt wird, sogar in der dem dort ehem. Dialekt "Käjnig").
Das im Westen liegende Straßburg wurde oben ja auch schon genannt und nicht "Strasbourg". :p
 
Mitglied seit
24 Dez 2014
Beiträge
47
Gefällt mir
1
#9
:)
So jetzt wissen wir wie die ganzen Orte auf Deutsch und Rumänisch heissen - Check
(für die hungarophilen hier noch die ungarischen Ortsnamen: Brasso, Nagyszeben, Fogaras und Temeswar)

Kehren wir also zurück zur Ausgangsfrage:
Hat jemand (Direkt-)Kontakte, oder empfehlenswerte und seriöse Bekannte, die NICHT Veranstalter/Vermittler sind?

Banater Bu? Fuchsjäger 2000? Robert BY?

Merci und beste Grüsse!

WuW
PS: 4x4 und Sprachkenntnis vorhanden -> entfallen "Revierkilometer" und Dolmetscher...
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben