Sig Sauer 716 Patrol vers. Sig Sauer 716 Sport

Mitglied seit
5 Aug 2013
Beiträge
328
Gefällt mir
15
#1
Hi.
Gibt es einen Unterschied zwischen der SigSauer Patrol und ..Sport? Wann steht Patrol und wann Sport auf dem Schaft?

l.G.
 
Mitglied seit
1 Jun 2017
Beiträge
1.935
Gefällt mir
1.514
#4
Die Antwort komm vermutlich zu spät, die Sig 716 Sport ist eigentlich die 716 DMR.
18 Zoll Lauf, ca. Semi Weight, anderer Schaft, Geissele 2 Stage Abzug, Magpul Anbauteile usw.

Meine ist präzise aber leider auch sehr schwer
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gelöschtes Mitglied 20170

Guest
#5
Die Antwort komm vermutlich zu spät, die Sig 716 Sport ist eigentlich die 716 DMR.
18 Zoll Lauf, ca. Semi Weight, anderer Schaft, Geissele 2 Stage Abzug, Magpul Anbauteile usw.

Meine ist präzise aber leider auch sehr schwer
Nein. Das ist falsch.
Die 716 Sport = 716 Patrol.
Auf meiner Stand "Sport" (16 Zoll Lauf, Standart Sbzug, Standart 716)
KEINE DMR.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Mitglied seit
11 Aug 2012
Beiträge
2.974
Gefällt mir
2.350
#6
Auf meiner "Patrol" steht auch "Sport", auf dem Lauf.

Vermutlich, damit man das den immer noch ab und zu mal auftretenden "Das ist ja ne Kriegswaffe, öööh!"-Honks unter die Nase halten kann:

"Nö, isses nicht, ist eine Sportwaffe. Guck mal, hier stehts doch!"
 
Mitglied seit
1 Jun 2017
Beiträge
1.935
Gefällt mir
1.514
#7
Interessant, meine DMR wurde auch als "Sport" eingetragen, die Patrol eines Bekannten eben unter "Patrol". Behörden Chaos?! o_O

Es gibt dann eben nur diese zwei Versionen aktuell in Deutschland, allein schon durch die Lauflänge gut zu unterscheiden
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gelöschtes Mitglied 20170

Guest
#8
Die DMR heißt auch DMR.
Die Website hilft:
https://sigsauer.de/sig716/
Es gibt die Patrol und die DMR. Nicht mehr.

Was irgendein Sachbearbeiter einträgt ist wieder was anderes.
Das eingravierte "Sport" auf einigen dürfte es nur in D geben um den Verwendungszweck deutlich zu machen, oder es ist vom Importeur so gewollt..
 
Mitglied seit
28 Nov 2014
Beiträge
12.277
Gefällt mir
14.342
#9
Eventuell geht es um die eigenständige Produktionslinie der Läufe.
Da es keine technische Unterscheidung zw. Kriegswaffenfertigung und ziviler Fertigung gibt, geht es um den Nachweis der organisatorischen Trennung.
Wäre zumindest denkbar über die Beschriftung zu verdeutlichen. Auch wenn nicht nötig ist.
 
Oben