Sind Motorradfahrer hier?

Anzeige
Mitglied seit
14 Feb 2006
Beiträge
9.308
Gefällt mir
15.273
Es gibt gab eines:
Die gute alte Yamaha Virago 750 (y) Wenn Motorrad dann Chopper....
Nicht so ein Rotzkocher wo man die Nase neben dem Tankdeckel einhängt und wo es die Hirnmasse nach hinten zieht...
Hab leider kein Bild mehr davon.....
 
Mitglied seit
24 Aug 2016
Beiträge
2.602
Gefällt mir
1.247
Gestern zurück gekommen... Das Highlight war auf dem Fichtelberg.... Habs echt versucht, aber aus 1,50 das Becken zu treffen war schwer. Anhang anzeigen 119353
Warum ist da einmal ein Mann in Hemd und Hose und einmal ein Mann im Kaftan abgebildet? Oder ist das ne Frau und das da oben ist eine Unisex-Toilette mit Stehpinkeloption für w/d?
 
Mitglied seit
13 Sep 2016
Beiträge
1.496
Gefällt mir
1.231
Zum Sticheln sag ich immer: Alles wesentlich unter 500 ccm pro Zylinder macht nur heiße Luft und kreischt :ROFLMAO:

Ist natürlich Quatsch (außer das mit dem kreischen...) , die Hochleister haben mit ihren Kölbchen heute sogar beachtliche Drehmomentkurven. Ich mag halt als "eher Kurzstreckenfahrer" den rauheren Lauf der Motoren mit ein bis zwei dickeren Zylindern. Ist wie Jagdwaffen...

Salve concolor
Sind 250km eine Kurzstrecke, ich meine ja, ein kleiner Vor-/Nachmittagsritt...
 
Mitglied seit
23 Apr 2015
Beiträge
113
Gefällt mir
88
Hallo Wäller, richtig gesehen, ist eine 500 Saturno. Hatten noch nee 300er 2 Zyl dabei. Eine Falcone, noch ne kleine MV, ne 3 1/2 Morini, noch ne Gummiband Duc, eine Alibi Sr. Der ganze Rest " normale" Guzzis. Sound war gut, auch wenn die kleinen das Tempo auf allerkleinsten Straßen das Tempo vorgaben ( max 80 ), nix rasen, auch wenn's anstrengen war.:giggle:
 
Mitglied seit
27 Jan 2006
Beiträge
10.800
Gefällt mir
870
Den Sound hätte ich gerne gehört! Die Ducs scheinen mit Conti Tüten, die MG mit Lafranconi zu sein. Auch die MV klingt herrlich. Die Kleine, ist das eine Saturno?
Den Sound könntest Du vielleicht bald nur noch unter der Woche hören,wenn wahr wird,was geplant ist ! Sohnemann hat ein Custombike für viel Geld bauen lassen ,um mal sein Hobby zur Entspannung am Wochenende nutzen zu können,denn von Montag bis Freitag ist er als mittelst.Unternehmer hart angebunden. Nun arbeitet man in Berlin ja fiberhaft in aller Stille an einem Wochenendfahrverbot für Motorräder. Da dürfte sich jeder Biker schon mächtig darauf freuen.
 
Mitglied seit
19 Feb 2007
Beiträge
3.232
Gefällt mir
1.828
@ Waldgeist
Streckensperrungen am Wochenende gibt es schon länger aber von einem Wochenendfahrverbot habe ich noch nichts gehört.
Hast du eine Quelle dazu?
 
Mitglied seit
24 Aug 2016
Beiträge
2.602
Gefällt mir
1.247
@ Waldgeist
Streckensperrungen am Wochenende gibt es schon länger aber von einem Wochenendfahrverbot habe ich noch nichts gehört.
Hast du eine Quelle dazu?
Ist "in Diskussion", als Anwohner einer Zubringerstrasse zum Nürburgring nervt mich das bei schönem Wetter schon, auch als Motorradfahrer, zumal die 50 eher als Empfehlung gesehen werden. Auch und gerade während der Hochphase der Kontaktbeschränkungen (staythefuckhome) Massen an fremden Nummernschildern und "Trauben" auf den üblichen Rastplätzen. Ein wenig Reduzierung fände ich tatsächlich sehr angenehm, Wochenendfahrverbot halte ich für überzogen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
13 Dez 2010
Beiträge
4.338
Gefällt mir
17.845
Das mit dem Wochenendfahrverbot ist in vollem Gange. Scheuer stellt sich bisher dagegen.

https://www.autozeitung.de/motorrad-fahrverbote-198421.html

Solange aber so viele als erstes nach dem Kauf eine Akra, eine Cobra oder gar eine 4-in-nix Anlage drunterschrauben kann ich den Unmut der Anwohner verstehen.

Wo ei es mMn zielführender wäre die Übeltäter auszusortieren und zu bestrafen als kollektiv alle zu bestrafen.
 
Mitglied seit
23 Apr 2015
Beiträge
113
Gefällt mir
88
Was meint Ihr, was hier in der Eifel los war zu Coronazeiten. So viele achnelle Autos habe ich da oben noch nie im Tiefflug gesehen, und gehört. Aus dem Kalltal raus, akustisches Amphitheater. Die meisten Moppeds sind da zivil geblieben.
In der Stadt haste halt die Autos mit Dampfantrieb, Umpf Umpf Umpf. Da meckern die meisten nicht.
Ist halt zur Zeit politisch korrekt aufkosten Andersdenkenden sich zu profilieren. Ist halt nicht Mainstream, was wir machen.
Die " besuchten" Anwohner am Dienstag sind aber freundlich schauen gekommen. Es geht also auch MITEINANDER!
 
Mitglied seit
19 Feb 2007
Beiträge
3.232
Gefällt mir
1.828
Die Verfehlungen einer Minderheit sollten nicht allen Motorradfahrern zum Verhängnis werden.
Kollektivstrafen sind auch verboten.
So sehe ich das.
Meine CBR ist soundmäßig im Serienzustand und das wird auch so bleiben, weil Lärm habe ich auf der Arbeit genug.
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben