Sind Motorradfahrer hier?

  • Ersteller Gelöschtes Mitglied 8180
  • Erstellt am
Registriert
5 Mai 2012
Beiträge
577
Da ich langsam aber bis jetzt teu teu teu stetig am genesen bin und denke so in 10-15 Kilo wieder in meine Motorrad Kombi passen könnte flammt langsam wieder der Wunsch auf mir wieder ein Motorrad zu kaufen.
Meine Supersportler Jahre sind vorbei, mit denen macht es auch irgendwie nur spaß zu fahren wenn man mindestens doppelt so schnell fährt wie erlaubt... also hab ich mir sagen lassen... von Freunden :whistle:
Ich hätte glaube ich wirklich Freude an einer Royal Enfield Classic 350 oder die neue Himalayan.
Sind natürlich langsame Eisenschweine im Vergleich zu meiner Ninja die ich damals schweren Herzens verkauft habe aber ich glaube ich bin seither mental gereift und muss nicht mehr heizen, es reicht gemütlich auf nem anständigen Bock das Fahrgefühl zu genießen.
Ich hoffe mitte 2023 körperlich soweit zu sein und freue mich auch schon.
Probefahrt steht noch aus aber wie gesagt, muss erstmal wieder in die Kombi passen😅
 
Registriert
30 Jul 2011
Beiträge
2.167
Vor 40 Jahren war ich schon nichtmer in Euren Breitengraden. Zu meiner Zeit damals gabs wirklich nur Mopeds und Motorräder.
 
Registriert
23 Apr 2015
Beiträge
208
Huhu Grüner Valentin, unterschätz die alten Enfields nicht. Meine Nichte hat ' ne 500er. Ist zwar keine Rennsemmel, aaaber langsam ist anders. Einmal darauf eingespielt, kann man sich das Bremsen vor der Kurve sparen, geht so richtig flott ums Eck. Egal was für einen der örtliche Streckenbauer da verbockt hat.
 
Registriert
5 Mai 2012
Beiträge
577
Wie war das nochmal, wer vor der Kurve nicht bremst war auf der Geraden zu langsam?
Nein Pfui, aus! Sowas darf ich nichtmal mehr denken.😇
Hab zwar noch 10 Jahre bis zur Midlife crisis aber die Vernunft wird siegen, ich hab den "crotch rockets" abgeschworen. Ich muss ehrlich sagen, wenn ich nicht die Statur von nem Bären hätte und ich nicht total bescheuert damit aussehen würde, so eine Honda Hunter Cub wäre ja schon niedlich:ROFLMAO:
 
Registriert
4 Jul 2018
Beiträge
1.610
Meine Supersportler Jahre sind vorbei, mit denen macht es auch irgendwie nur spaß zu fahren wenn man mindestens doppelt so schnell fährt wie erlaubt... also hab ich mir sagen lassen... von Freunden :whistle:
Das war für mich auch nichts. Die gsxr 1000 musste nach 2 Jahren wieder gehen und eine ducati Monster kam.
Auf Langstrecke und Kurzstrecke ohne Montur viel komfortabel und die Diva kann auch wenn sie möchte.
 
Registriert
17 Nov 2016
Beiträge
3.278
Ich hätte glaube ich wirklich Freude an einer Royal Enfield Classic 350 oder die neue Himalayan.
Sind natürlich langsame Eisenschweine im Vergleich zu meiner Ninja die ich damals schweren Herzens
Ich hab die 500 er lange gefahren, die neuen 350 gehen wirklich gut, da mangelts an nix.

Ich werd meine KTM auch verkaufen, die Rennsemmeljahre sind wirklich langsam vorbei.
 
Registriert
11 Feb 2017
Beiträge
1.280
Mich juckt es schon noch ein paar mal im Jahr.

Hatte mit 16 ne 50er DT, dann ne GSE, schlussendlich ne12er Bandit. Mit dieser dann im zarten Alter von 27 in in nen LKW rein, ein Jahr Krankenhaus …

(leider) siegt die Vernunft bei mir und ich lass es bleiben. (noch) fahrende Kumpels bestätigen aber dass der Verkehr und das ganze drum herum nicht mehr mit früher vergleichbar ist und ich eh keine Freude mehr dran hätte…

so bleibt die Kutte im Dachboden hängen……
 
Registriert
14 Apr 2018
Beiträge
874
Wie war das nochmal, wer vor der Kurve nicht bremst war auf der Geraden zu langsam?
Nein Pfui, aus! Sowas darf ich nichtmal mehr denken.😇
Hab zwar noch 10 Jahre bis zur Midlife crisis aber die Vernunft wird siegen, ich hab den "crotch rockets" abgeschworen. Ich muss ehrlich sagen, wenn ich nicht die Statur von nem Bären hätte und ich nicht total bescheuert damit aussehen würde, so eine Honda Hunter Cub wäre ja schon niedlich:ROFLMAO:
Also erst mal gute und vollständige Genesung!
Die Enfields sind legendär, zwei Freunde von mir haben eine große Indien-Tour auf 350er Bullets gemacht die sie wohl beide nie vergessen werden - ich selbst bin noch nie eine gefahren. Ich denke aber, dass sie die Gelüste jenseits der 100km/h auch dezent bremsen wird. Dazu kann ich auch KTM LC4 bis 640 empfehlen: Wird ab netto 110km/h einfach unangenehm, kann aber gut kurven, je enger desto besser, auch mit Enduro Reifen wie Conti TKC80 z.B.. Setzt halt voraus, dass überhaupt Kurven da sind, sonst wird die Sache mit Sicherheit frustrierend!
Gerade große Leute machen auf hochbeinigen Enduros noch eine halbwegs passable Figur, also nicht wie der "Aff aufm Schleifstein". Die Enfield Himalayan sieht finde ich genial aus. Ist zwar ein ganz schönes Eisenross für das Motörchen, aber halt cool statt Plastik.

Bitte hier berichten was es zum Schluss geworden ist 🤘
 
Registriert
27 Mai 2018
Beiträge
6.346
Die Diesel Enfield würde mich interessieren, wird die überhaupt noch importiert?
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
8
Zurzeit aktive Gäste
92
Besucher gesamt
100
Oben