Skandinavische Messer - Der Fan Thread

Mitglied seit
24 Mai 2019
Beiträge
3.600
Gefällt mir
10.644
#76
lieber am freischwingenden Band
nix da, es reicht wenn was anders freischwingen kann !

Messerscheiden müssen gut am Gürtel sitzen, wie ein Holster, ich bin Rechtsträger und ziehe einhändig mit rechts, diese Bammel-Scheiden sind dafür doch Mist.

und mitm Saufänger fahre ich selten Auto...;)

only my Meinung...
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
28 Jun 2018
Beiträge
948
Gefällt mir
1.861
#77
Werte Freunde der Schmiedekunst-

Bei mir ists ein Marttiini (stimmt das so?) Big Game mit der MarTef-Beschichtung.
Tatsächlich liegen diese Scheiden nicht sehr oft im Weg, das stimmt schon.
Wenn man aber nicht in der Seenplatte jagt, sondern etwa auf bemoostem Granit,
dort ausrutscht und sich den Griff richtig fest in den Hüftspeck bohrt, weil es sich im Fall
der Schwerkraft gefügig macht, der weiß ein Lederbandel gut zu schätzen...

Schön ist das Messer nicht, jedenfalls im Sinne der Sammler.
Aber für meine Zwecke ziemlich brauchbar.
Kautschukgriff und Beschichtung machen Eindruck.

derTschud
 
Mitglied seit
30 Aug 2015
Beiträge
2.281
Gefällt mir
2.154
#78
Bevor ich angefangen habe Klingen selber zu machen kaufte ich Fertigklingen von Brusletto und Helle und war damit sehr zufrieden - schlecht sind die wirklich nicht aber mit Stählen wie N690 etc. nicht vergleichbar - trotzdem baue ich auch noch Messer aus ähnlichen rostträgen Stählen.....

CD
 
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
57.662
Gefällt mir
9.682
#80
nix da, es reicht wenn was anders freischwingen kann !

Messerscheiden müssen gut am Gürtel sitzen, wie ein Holster, ich bin Rechtsträger und ziehe einhändig mit rechts, diese Bammel-Scheiden sind dafür doch Mist.

und mitm Saufänger fahre ich selten Auto...;)

only my Meinung...
Das mit dem Sitz der Messer musst du bspw unbedingt den Sami erklären, oder allen Naturvölkern Sibiriens, diese Dummköpfe lassen die Messer immer am Gürtel baumeln. Dabei traditionell auch ein Leukku mit über 20cm Klinge.
 
Mitglied seit
27 Nov 2016
Beiträge
13.574
Gefällt mir
23.404
#84
Dor tücht nix, bin bestellen most Du seggen, dat Du ne Messertasche wullt und fartig;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
57.662
Gefällt mir
9.682
#85
Es geht um das was praktisch ist. Das können dir diejenigen zeigen, die 365 Tage im Jahr ihre Messer tragen und sie ständig benutzen.
 
Mitglied seit
10 Jan 2013
Beiträge
7.265
Gefällt mir
22.509
#86
Ein Geschenk von meiner Frau:love: villmarkskniven (2).JPG
Seitdem benutze ich es auf Jagd fuer alles was vor und nach dem Schuss an Messerarbeiten gemacht werden muss.
Zum oeffnen der Bauchdecke, stecke ich am Brustbein durch die Decke und fuehre das Messer dann mit der Schneide nach oben in Richtung Waidloch. Die Spitze ist dabei unter der Decke und der Zeigefinger liegt ueber der Spitze.
So:
villmarkskniven hånd.JPG
Funktioniert super;)
 
Mitglied seit
3 Jan 2006
Beiträge
5.746
Gefällt mir
1.672
#87
Ein Geschenk von meiner Frau:love: Anhang anzeigen 122859
Seitdem benutze ich es auf Jagd fuer alles was vor und nach dem Schuss an Messerarbeiten gemacht werden muss.
Zum oeffnen der Bauchdecke, stecke ich am Brustbein durch die Decke und fuehre das Messer dann mit der Schneide nach oben in Richtung Waidloch. Die Spitze ist dabei unter der Decke und der Zeigefinger liegt ueber der Spitze.
So:
Anhang anzeigen 122861
Funktioniert super;)
Ja, das sagst du (ich auch). aber da soll es tatsächlich Jäger geben - sind sogar hier im Forum vertreten, die piksen sich dabei in die Finger.;)
 
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
57.662
Gefällt mir
9.682
#90
Jo. So ist das. Aber die jüngeren müssen erst mal so alt werden.....:p
 
Oben