Smartclip- / Rusan-Adapter: Mit welchem Drehmoment montieren?

Anzeige
Registriert
23 Jun 2014
Beiträge
32
Hallo zusammen,

gerne möchte ich einen Smartclip- sowie einen Rusan-Adapter korrekt und sicher montieren, aber sowohl beim Hersteller als auch im Internet finde ich keine konkreten Angaben zum Drehmoment, mit welchem der Adapter am Zielfernrohr montiert werden soll.

Hat jemand eine Idee, mit welchem Drehmoment der Adapter sicher am Zielfernrohr montiert werden kann, ohne dass das Zielfernrohr dadurch beschädigt wird?

Viele Grüße und Waidmannsheil,
Tikka_
 

KHH

Registriert
7 Jul 2017
Beiträge
4.116
Ich nutze zwar die Telefix, aber da wird 1 Nm angegeben. Wie genau mein Drehmomentschlüssel ist, weiss ich nicht. Ich stelle ihn so auf 0,8 bis 0,9 und fahre damit bislang gut. Vielleicht hilft das als Orientierung.
 
Registriert
10 Jan 2012
Beiträge
6.677
Na für die M5 Schraube am Hebel. Die Madenschraube zum kontern knallt man halt so fest wies geht.
 
Registriert
5 Aug 2002
Beiträge
19.540
Adapter um Zielfernrohr, Hebel schließen, die M5 am Hebel mit 1 Nm anziehen, dann die Madenschraube fest anziehen?
 
Registriert
23 Jun 2014
Beiträge
32
Hi! Vielen Dank für die zahlreichen Antworten: dann werde ich es mal mit 1 Nm ausprobieren :)
 
Registriert
5 Aug 2002
Beiträge
19.540
Wo bekomme ich einen preisgünstigen Drehmomentschlüssel für eine M5-Schraube her?
 
Registriert
10 Jan 2012
Beiträge
6.677
Es gibt günstige Drehmomentschlüssel mit einem festen Wert. Die kosten nicht viel (Rusan verkauft mW sogar genau das Modell unter eigenem Namen):

Im Endeffekt kann es aber auch Sinn machen sich mal einen einstellbaren Drehmomentschlüssel (z.B. 1-5Nm) zu kaufen. Die Einsteigermodelle kosten irgendwas um die 60€ und die tuns auch. Die kann man dann auch noch zum ZF montieren nutzen und auch für anderes Zeug.
 
Anzeige
Anzeige

Neueste Beiträge

Anzeige

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
132
Zurzeit aktive Gäste
509
Besucher gesamt
641
Oben