Smith & Wesson Fan-Gruppe

Registriert
12 Mai 2002
Beiträge
4.897
onkelfelix hat es schon geschrieben. Das Modell "Kit Gun" sieht irgendwie ansprechender aus als der airlite.
Modell 34 in schwarz oder eben Modell 63 in Silber. Werden ab und an bei eGun angeboten zu wesentlich nriedigeren Preisen als das Aluminium Ding (für 1.000,--+) , mit der acht Schuss Trommel. Braucht man für die Fallenjagd acht Schuss? Ich nicht.
 
Registriert
20 Februar 2012
Beiträge
6.419
8 shots are good to have 😉
Das Geld würde ich auch nicht ausgeben. Ich habe einen 17 mit 6 Zoll. Damit macht auch die Scheibe Spaß sind ich hab sogar einen Speed loader dafür
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
5 Dezember 2018
Beiträge
1.576
Habe bei dem Mod. 63 6-Schuss Trommel und 4" Lauf.
War auch erst am überlegen mir eine Lauflänge unter 3" zu holen da ich die als Sportschütze nicht bekomme, aber auch mit den 4" bin ich sehr zufrieden.
Hatte zwischendurch mal einen NAA Revolver in .22 lfb geschossen, den fand ich immer witzig, aber mit dem S&W bin ich schon besser beraten.
 
Registriert
20 Februar 2012
Beiträge
6.419
Guter Revolver! Aber auch hier alles prüfen. Auch bei Neuwaffen. Bei meinem 686 ist der Schlagbolzen gebrochen. War aber 10 Minuten Job
 
Registriert
8 November 2011
Beiträge
68
FRAGE: Visierung ändern
Ich habe einen guten M 36 älterer Fertigung. Mit meinem zunehmenden Alter fällt es mir schwer, das recht dünne Korn zu erkennen. Welche Möglichkeiten gibt es, die bestehende Visierung zu ändern bzw. zu ersetzen? Hat jemand so etwas schon in Deutschland durchführen lassen?
 
Oben