Spass und Freude in 2021

Anzeige

Westwood

Moderator
Mitglied seit
4 Apr 2016
Beiträge
1.204
Gefällt mir
4.094
#1
So da das Jahr nicht nur einen negativen Touch haben soll mache ich mal den Gegenpart zum Frust und Ärger Faden auf.

Damit das ganze mit ein bisschen Inhalt gefüllt wird mache ich den Anfang....
Heute soll es endlich mal so Schneien das sich ein Ansitz lohnt, Urlaub für morgen ist eingetragen und dementsprechend geht es nachher aus dem Büro an den Luderplatz.
Dies Jahr ist noch nicht so viel an verwertbaren Bälgen zusammen gekommen und dementsprechend hoffe ich auf Erfolg...
Morgen früh geht es dann wieder raus und um das ganze dann abzurunden geht es Abend´s wieder auf Enten.
Von dem her könnte es zumindest jagdlich ein Highlight Wochenende für mich werden, bitter nötig nach einer sehr ruhigen DJ Saison.

Ich wünsche allen Foristi und ihren Familien, trotz der eher alarmierenden Vorzeichen, ein erfolgreiches und vor allem gesundes Jahr 2021.
Sollte sich der Infektionsmist ein wenig beruhigen würde ich mich freuen ein paar von euch bei mir im Revier begrüßen zu dürfen, da mache ich aber noch einen extra Titel zu auf wenn es absehbar ist.
 
Mitglied seit
30 Jun 2013
Beiträge
3.713
Gefällt mir
2.764
#2
So da das Jahr nicht nur einen negativen Touch haben soll mache ich mal den Gegenpart zum Frust und Ärger Faden auf.

Damit das ganze mit ein bisschen Inhalt gefüllt wird mache ich den Anfang....
Heute soll es endlich mal so Schneien das sich ein Ansitz lohnt, Urlaub für morgen ist eingetragen und dementsprechend geht es nachher aus dem Büro an den Luderplatz.
Dies Jahr ist noch nicht so viel an verwertbaren Bälgen zusammen gekommen und dementsprechend hoffe ich auf Erfolg...
Morgen früh geht es dann wieder raus und um das ganze dann abzurunden geht es Abend´s wieder auf Enten.
Von dem her könnte es zumindest jagdlich ein Highlight Wochenende für mich werden, bitter nötig nach einer sehr ruhigen DJ Saison.

Ich wünsche allen Foristi und ihren Familien, trotz der eher alarmierenden Vorzeichen, ein erfolgreiches und vor allem gesundes Jahr 2021.
Sollte sich der Infektionsmist ein wenig beruhigen würde ich mich freuen ein paar von euch bei mir im Revier begrüßen zu dürfen, da mache ich aber noch einen extra Titel zu auf wenn es absehbar ist.
Waidmannsheil📯🍻 von mir, bei allen deinen jagdlichen Unternehmungen;)(y).
Mein schönstes Erlebins war vorgestern, da habe ich doch tatsächlich im Schnee ein Gesperre Rebhühner gesehen:giggle:.
Das ,,entschädigt" vieles, wie auch jeden Tag unsere Dackeldame:giggle:
Mal schauen ob dein ,,Faden" auch so gut ,,angenommen" wird;).
MfG.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
27 Aug 2012
Beiträge
703
Gefällt mir
1.282
#3
wusste nicht wo ich den reinstellen, bei mir Freunde, bei anderen Frust
Hab gestern mein Schneemobil zurückbekommen, wurde umgebaut damit unser eingeschränkt mobiler Sohn es auch benutzen kann
Natürlich heute mal ausprobiert, immer schön auf dem Weg geblieben, aber trotzdem in ein kleines Drückerchen reingerauscht.
Die waren nicht sehr begeistert, aber mein dezenter Hinweis das Mittwoch und Donnerstag die Jagd ja eigentlich verboten ist *Russland * , entspannte die Situation, es fand dann ein Fachsimpeln über die verschiedenen Mobile statt und mit deutschen Weidmannsheil wollte ich mich verabschieden, da merkten sie erst dass sie sich mit einem Deutschen unterhalten hatten, anscheinend wird mein Russisch immer besser.
 
Mitglied seit
1 Nov 2013
Beiträge
2.395
Gefällt mir
3.778
#4
So da das Jahr nicht nur einen negativen Touch haben soll mache ich mal den Gegenpart zum Frust und Ärger Faden auf.

Damit das ganze mit ein bisschen Inhalt gefüllt wird mache ich den Anfang....
Heute soll es endlich mal so Schneien das sich ein Ansitz lohnt, Urlaub für morgen ist eingetragen und dementsprechend geht es nachher aus dem Büro an den Luderplatz.
Dies Jahr ist noch nicht so viel an verwertbaren Bälgen zusammen gekommen und dementsprechend hoffe ich auf Erfolg...
Morgen früh geht es dann wieder raus und um das ganze dann abzurunden geht es Abend´s wieder auf Enten.
Von dem her könnte es zumindest jagdlich ein Highlight Wochenende für mich werden, bitter nötig nach einer sehr ruhigen DJ Saison.

Ich wünsche allen Foristi und ihren Familien, trotz der eher alarmierenden Vorzeichen, ein erfolgreiches und vor allem gesundes Jahr 2021.
Sollte sich der Infektionsmist ein wenig beruhigen würde ich mich freuen ein paar von euch bei mir im Revier begrüßen zu dürfen, da mache ich aber noch einen extra Titel zu auf wenn es absehbar ist.


Dir auch ein erfolgreiches und gesundes Jahr 2021, alter Stallhase!
Hoffentlich morgen Abend bei den Enten keine Tauchentenmanöver nötig!:cool:

Gruß

Prinzengesicht
 
Mitglied seit
26 Feb 2014
Beiträge
843
Gefällt mir
1.017
#5
Wir waren gestern beim Dackelzüchter :giggle:
Dort stehen wir jetzt für den übernächsten Wurf auf Platz 1 der Warteliste.
Den Wurf im Sommer überspringen wir wegen unserem Sohn, der in dieser Zeit anfängt zu Laufen. Da hatte der Züchter abgeraten, weil zu viel Stress für meine Partnerin auf beide aufzupassen (junger Dackel klaut Spielzeug, Sohnemann fällt über den Welpen, etc.). Ist für mich völlig nachvollziehbar und auch okay. Also dauerts zwar noch etwa 1 Jahr, aber das Ziel ist vor Augen. Und wenn ich zurückdenke, wie schnell das Jahr 2020 verging, ist es gefühlt nur ein Augenblick.

Wmh
Flo
 

Westwood

Moderator
Mitglied seit
4 Apr 2016
Beiträge
1.204
Gefällt mir
4.094
#6
Dir auch ein erfolgreiches und gesundes Jahr 2021, alter Stallhase!
Hoffentlich morgen Abend bei den Enten keine Tauchentenmanöver nötig!:cool:

Gruß

Prinzengesicht
Stallhase :rolleyes: Stahlhase vielleicht...
Ich hoffe auch das ich morgen weder Polizei Einsätze auslöse noch dazu genötigt bin die Wasserbergung wieder selber durchzuführen.
 
Mitglied seit
1 Nov 2013
Beiträge
2.395
Gefällt mir
3.778
#7
Ich lach mich immer noch kaputt über deine Story!
So etwas kann nur im echten Leben passieren, das kann kein Author der Welt erfinden!(y)
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben