Steel Action

Mitglied seit
8 Sep 2016
Beiträge
549
Gefällt mir
0
#3
Die Waffen waren sehr gut verarbeitet.
Der Preis für 100% Made in Germany sehr gut.
Und für die Verarbeitung mehr als angemessen (günstig).
Für mich gibt es zwei Nachteile:
Kein Kaliber für DJ aktuell erhältlich (dicke Pille).
Wird aber wohl noch kommen.

Und der Lothar Walter Lauf.
Ich weiß, jeder sieht das was anders, ich halte nichts von den Läufen.

Hoffentlich schafft das kleine Unternehmen den Sprung auf den Waffenmarkt und kann sich etablieren.
 
Mitglied seit
27 Apr 2009
Beiträge
9.212
Gefällt mir
273
#4
Die Waffen waren sehr gut verarbeitet.
Der Preis für 100% Made in Germany sehr gut.
Und für die Verarbeitung mehr als angemessen (günstig)....
So sehe ich das auch.

....Für mich gibt es zwei Nachteile:
Kein Kaliber für DJ aktuell erhältlich (dicke Pille)...
Sicher wird das kommen, auch wenn es nicht nötig wäre, weil eine .308 Win völlig ausreicht, wenn man ein geeignetes Geschoss wählt.

....Und der Lothar Walter Lauf.
Ich weiß, jeder sieht das was anders,....
Ja, das sehe ich anders. LW-Läufe können in der high-end-Linie nachweislich mit Custom-Läufen der Spitzenklasse mithalten. Wo siehst Du da ein Problem?

...Hoffentlich schafft das kleine Unternehmen den Sprung auf den Waffenmarkt und kann sich etablieren.
Das wäre wirklich prima!
 
Mitglied seit
23 Jan 2014
Beiträge
1.502
Gefällt mir
53
#8
Mitglied seit
17 Mai 2013
Beiträge
747
Gefällt mir
1
#10
Bitte berichten!

Exclusiv, deutsches Produkt, preislich im Rahmen, sinnvolle Ausstattung.
Find ich erstmal gut, und ich hätte sowieso gern noch einen Repetierer in 270Win....
(Gut dass meine Chefin hier nicht mitliest...)
 
Mitglied seit
24 Nov 2013
Beiträge
1.101
Gefällt mir
20
#11
Ab 2500€


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Hier kursieren ja auch schon andere zahlen, ich hoffe sie wird billiger. Durch die kürzere Systemlänge würde ich die HS Waffe der Heym SR30 vorziehen. Aber wenns wirklich bei 2500€ los geht. Dann gleich wieder ne R8, die ist in meinen Augen in der Summe noch besser und gibs auch mit gutem Kunststoffschaft. Großer Händler verkauft die R8 Prof. mit SW Lauf + Gewinde gerade für 3000€. Finde ich zu teuer, aber bei dem geringen Preisunterschied sehe ich wenig Spielraum für die Steel Action.

Steel Action find ich als Namen echt ziemlich mies.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
8 Sep 2016
Beiträge
549
Gefällt mir
0
#12
Bin jetzt etwas verwundert.
Mir wurde 2000€ gesagt.

Aber anscheinend steht der Preis nicht so ganz 100%ig fest.
So das jeder einen anderen Preis genannt bekommt.
Das wäre/ist natürlich unprofessionel.
Aber die sind ja noch jung (im Geschäft), die werden es noch lernen.
 
Mitglied seit
17 Mai 2013
Beiträge
747
Gefällt mir
1
#15
Der Name der Fa ist, na ja, zugeschnitten auf den Ami-Markt.
Immer noch besser als der 25te R, S, X, M Repetierer...
Ich persönliche vermisse keinen Plastikschaft. das wär für mich der letzte Grund eine R8 zu kaufen.
 
Oben