Steiner M7xi4-28x56

Registriert
14 Jul 2014
Beiträge
425
Hallo zusammen, nutzt jemand das Steiner M7xi 4-28 x 56 und kann seine Erfahrung mitteilen?
Leider spuckt die Suche nicht brauchbare Informationen aus.

Das Glas soll sportlich genutzt werden.

Vielen Dank
 
Registriert
15 Sep 2010
Beiträge
49
Guten Abend,

Ich benutze, dass M7xi auf meiner .338.

Ich bin sowohl mit der optischen Leistung als auch mit der Mechanik sehr zufrieden. Eines der besten Zielfernrohre die ich bislang benutzt habe. Das einfachste ist, wenn du selbst mal eines zum testen holst.
 
Registriert
24 Jun 2009
Beiträge
184
Hallo,
falls noch relevant:

hab seit kurzem eines mit MSR2.
Haptik/Qualität scheint ok zu sein, die Türme sind unnötig gross.
Leider nur ccw-Verstellung, keine Verriegelung und keine taktilen Zwischenklicks a la MTC.
Die Eyebox erscheint mir bei Vergrösserungen über 20x oder so kleiner zu werden, ich habe manchmal Mühe, ein klares Bild zu erhalten.
Bei weiten Distanzen fällt es mir weniger auf.
Bei Schnee und grosser Vergrösserung habe ich starken Blaustich, wie bei Zeiss…

Alles in allem etwas gemischte Gefühle bei mir, aber ich habe definitiv noch keine Langzeiterfahrung damit.
 
Registriert
14 Jul 2014
Beiträge
425
Hallo,
falls noch relevant:

hab seit kurzem eines mit MSR2.
Haptik/Qualität scheint ok zu sein, die Türme sind unnötig gross.
Leider nur ccw-Verstellung, keine Verriegelung und keine taktilen Zwischenklicks a la MTC.
Die Eyebox erscheint mir bei Vergrösserungen über 20x oder so kleiner zu werden, ich habe manchmal Mühe, ein klares Bild zu erhalten.
Bei weiten Distanzen fällt es mir weniger auf.
Bei Schnee und grosser Vergrösserung habe ich starken Blaustich, wie bei Zeiss…

Alles in allem etwas gemischte Gefühle bei mir, aber ich habe definitiv noch keine Langzeiterfahrung damit.
Ja ist noch relevant, vielen Dank für deine Information.
 
Registriert
1 Jun 2017
Beiträge
3.580
Ich hatte das Glas auf meiner Creedmoor und war nicht ganz so Happy.
Bin dann auf Kahles umgestiegen.

Ich war vom Bild der M5XI Serie sehr begeistert und dachte dann eben, nimm gleich das neue Modell. Das ist alles sehr subjektiv, aber einem Freund ging es genau so, M7 gekauft, getestet und wieder verkauft. Er ging zurück zu S&B.

Die Mechanik war top, da gab es gar nicht zu beanstanden.
 
Registriert
24 Jun 2009
Beiträge
184
Hallo,
falls noch relevant:

hab seit kurzem eines mit MSR2.
Haptik/Qualität scheint ok zu sein, die Türme sind unnötig gross.
Leider nur ccw-Verstellung, keine Verriegelung und keine taktilen Zwischenklicks a la MTC.
Die Eyebox erscheint mir bei Vergrösserungen über 20x oder so kleiner zu werden, ich habe manchmal Mühe, ein klares Bild zu erhalten.
Bei weiten Distanzen fällt es mir weniger auf.
Bei Schnee und grosser Vergrösserung habe ich starken Blaustich, wie bei Zeiss…

Alles in allem etwas gemischte Gefühle bei mir, aber ich habe definitiv noch keine Langzeiterfahrung damit.
Ich meinte CW-Verstellung, dabei wäre mir CCW lieber gewesen. Sorry für den Lapsus.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
101
Zurzeit aktive Gäste
459
Besucher gesamt
560
Oben