Steyr Arms CL II ultrakurz .308 Präzision?

Registriert
29 Mrz 2010
Beiträge
55
Hallo Leute,

führt jemand von euch die oben genannte Waffe? Interessant wären Erfahrungsberichte mit dem 41 cm Lauf bez. Präzision! Leistungsverlust ist für mich vernachlässigbar, jage in einem Waldrevier mit Schalldämpfer (Roedale Hunter 50 Ki)
Spiele mit dem Gedanken mir eine zuzulegen...
Vielen Danke im Voraus!

GRÜßE AUS Österreich

Jaga1980
 
Registriert
8 Dez 2017
Beiträge
659
Präzision hat ziemlich wenig mit der Lauflänge zu tun...
Führe selber eine 308 mit 42cm Lauf + Roedale 50K und würde es immer wieder tun.
 
Registriert
28 Nov 2014
Beiträge
12.949
Man könnte sich eine Tabelle oder eine Kurve (besser beides) mit seinen Daten erstellen.
Dann kann man Realdaten für Geschossgeschwindgkeit, Geschossfall, Energie, Winddrift als maßgebliche Eingenschaften festhalten und innerhalb der persönlich relevanten Entferungsangaben -wieder im Abgleich mit den tatsächlichen Vorkommnissen- einschätzen, ob das passend ist oder sich Lücken aufzeigen.
Eine sehr persönliche Auswertung.
 
Registriert
8 Dez 2017
Beiträge
659
Unterschied zwischen meiner CTR (51cm Lauf) und der Lite (42cm Lauf) sind bei einem 178gr Geschoss rund 25 m/s V0.
 
Registriert
23 Mai 2012
Beiträge
1.208
Ist die Waffe ab Werk mit dem kurzen Lauf ausgerüstet? Ich kann auf der Steyr Arms Seite nichts dazu finden.
 
Registriert
4 Jun 2013
Beiträge
134
Oben