Stiefel(etten) für jeden Tag gesucht. Unkaputtbar? Rahmengenäht?

Anzeige
Mitglied seit
5 Aug 2013
Beiträge
229
Gefällt mir
20
#1
Liebes Forum,
gibt es eine "zivilere" Variente des Meindl Perfekt? Ich suche einen Schuh der nahezu zu allem passt und lange hält. Alden Tanker in Cordovan vielleicht? Ist mir aber eigentlich ein bisschen zu edel.
 
Mitglied seit
10 Jan 2013
Beiträge
5.484
Gefällt mir
13.162
#2
Meindl Badile.
Ist nicht schlecht und scheint robust zu sein. Habe sie aber erst seit Maerz, trage sie aber jeden Tag. Ich habe 2 Paar zum wechseln gekauft.

tømrer
 
Mitglied seit
17 Nov 2016
Beiträge
1.945
Gefällt mir
2.130
#3
Ich hab Perfekt und Ortler.

Der Ortler ist perfekt als zivile Kopie :lol: viel weicher und angenehm zu tragen
 
Mitglied seit
5 Aug 2013
Beiträge
229
Gefällt mir
20
#4
Ich liebe das Oberleder des Perfekt aber die Sohle ist schon stramm; insbesonders wenn man "nur" 70kg dagegenhält...
Ortler noch nicht in der Hand gehabt :thumbup:
 
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
51.680
Gefällt mir
6.155
#6
Ich liebe das Oberleder des Perfekt aber die Sohle ist schon stramm; insbesonders wenn man "nur" 70kg dagegenhält...
Ortler noch nicht in der Hand gehabt :thumbup:
Das Oberleder ist der Witz von det janze.

Der Ortler und wie sie alle heißen hat ein deutlich dünneres Oberleder, also schneller nass und hinüber, dafür weicher.

Mir ist nicht so ganz klar was du willst.

Einen genähten Schuh für jeden Tag im Zivilleben, oder nur was leichteres für die Jagd?
 
Mitglied seit
5 Aug 2013
Beiträge
229
Gefällt mir
20
#7
Cast, ich mache da nicht so die Unterscheidung. Den Perfekt hab ich auch privat viel an. Hauptsache robust aber doch noch einigermaßen zur Jeans / Chinos tragbar. Ortler würde schon gehen aber haut mich nicht sofort um (optisch)
....edit
Kunstoff Sohle muss sein. Ein spontaner Besuch im Revier mit Bachüberquerung muss locker verkraftet werden
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
17 Dez 2017
Beiträge
18
Gefällt mir
4
#9
Schau dir mal den Heschung Ginkgo an- den gibt es in verschiedenen Farben und Ausführungen.
 
Mitglied seit
17 Nov 2016
Beiträge
1.945
Gefällt mir
2.130
#10
Der Ortler und wie sie alle heißen hat ein deutlich dünneres Oberleder, also schneller nass und hinüber, dafür weicher.
Ja weicher schon aber nicht schneller nass / hinüber.. das ist Unsinn.

Ich hab mir mal den Superperfekt zur Ansicht bestellt, super verarbeitet, aber nächste Stufe sind Schalbretter :roll: das ist dann wohl eher was für den Herrn Messner senkrecht die Nordwand hoch...;-)
 
M

MeierHans

Guest
#11
Meindl Perfekt?

Das ist ein Hochgebirgsschuh Anwendungsgebiet C!

Warum tut man sich solch ein Teil an, wenn man es geländebedingt gar nicht braucht?
 
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
51.680
Gefällt mir
6.155
#12
Ja weicher schon aber nicht schneller nass / hinüber.. das ist Unsinn.

natürlich weicht er durch das dünnere Leder schneller durch als der Perfekt, auch verschleisst das dünnere Leder schneller.
Da gibts nix zu diskutieren, das ist so.

Superperfekt ist ein Hochgebirgsschuh, steigeisenfest für Fels und Eis.

Warum tut man sich solch ein Teil an, wenn man es geländebedingt gar nicht braucht?
Weil der Name Programm ist und nur Nutzer wissen wie es sich in einem richtig eingelaufenen Perfekt läuft.
Du kannst das nicht beurteilen.
 
Mitglied seit
6 Nov 2013
Beiträge
8.371
Gefällt mir
7.980
#13
Meindl Perfekt?

Das ist ein Hochgebirgsschuh Anwendungsgebiet C!

Warum tut man sich solch ein Teil an, wenn man es geländebedingt gar nicht braucht?

"Hochgebirge" muß jeder für sich selbst definieren, mir hat die Weinberg -Nordwand schon gereicht als Rechfertigung für den Perfekt.

Und ich wurde nicht enttäuscht, hat hier im Tiefland gut 10 Jahre gehalten, alle anderen gingen nach 1-2 Jahren.


CdB

simply PERFEKT !
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oben